Futomaki-Sushi

Futomaki heißt so viel wie „dicke Rolle“. Mit Lachs, Avocado und Koriander gefüllt macht die Sushi-Rolle im Noriblatt ihrem Namen alle Ehre.

Anleitung

Schritt für Schritt

Vorbereiten

Für das Futomaki-Sushi benötigen Sie Lachs in Sushi-Qualität, Avocado, frischen Koriander, Reis, Noriblätter und eine Bambusmatte.

Die Grundage

Noriblatt mittig auf die Bambusmatte legen, dann den Reis dünn darauf verteilen und festdrücken. Dabei am oberen Rand wenige Zentimeter freilassen.

Füllen

Lachs und Avocado in Streifen schneiden und zusammen mit Koriander am unteren Rand auf den Reis legen.

Rollen

Noriblatt mit Hilfe der Matte vorsichtig von unten nach oben aufrollen, dabei schön fest andrücken.

Portionieren

Die Futomaki-Rolle in Scheiben schneiden.

Servieren & genießen

Sushi mit Sojasauce, Ingwer und Wasabi servieren.

Lachs-Rezepte