Brunch-Bowl mit Stremellachs

Wir wär’s beim nächsten Brunch mit einer schnellen Bowl aus saftigem Räucherlachs & aufgepimptem Gurken-Frischkäse? Ein Muss für alle Brunch-Fans!
  • Leicht
  • 15 Min.

Drucken
Teilen

Zutaten

Portionen

Schritte

  • 1

    Eier kochen, pellen und vierteln. Gurke waschen, längs halbieren und mit einem Esslöffel die Kerne auskratzen. Kerne mit Frischkäse glattrühren und mit etwas Olivenöl, Salz und Pfeffer abschmecken. Gurke in mundgerechte Würfel schneiden. Dill fein hacken und zu den Gurken geben. Mit Zitronensaft, Olivenöl und Salz abschmecken.

  • 2

    Toastscheiben in ca. 2 cm große Würfel schneiden und in einer Pfanne mit etwas Butter anbraten, bis sie schön braun und knusprig werden. Schnittlauch in sehr feine Ringe schneiden. Stremellachs in größere Stückchen reißen. Alle Zutaten in 4 Schüsseln nebeneinander anrichten.

Produkte online kaufen


Schritte

  • 1

    Eier kochen, pellen und vierteln. Gurke waschen, längs halbieren und mit einem Esslöffel die Kerne auskratzen. Kerne mit Frischkäse glattrühren und mit etwas Olivenöl, Salz und Pfeffer abschmecken. Gurke in mundgerechte Würfel schneiden. Dill fein hacken und zu den Gurken geben. Mit Zitronensaft, Olivenöl und Salz abschmecken.

  • 2

    Toastscheiben in ca. 2 cm große Würfel schneiden und in einer Pfanne mit etwas Butter anbraten, bis sie schön braun und knusprig werden. Schnittlauch in sehr feine Ringe schneiden. Stremellachs in größere Stückchen reißen. Alle Zutaten in 4 Schüsseln nebeneinander anrichten.