SmV0enQgRmlzY2ggaW4gU2FzaGltaS1RdWFsaXTDpHQgcHJvYmllcmVuIG1pdCBkZW0gU2FzaGltaS1CdW5kbGU=
Räucherlachs mit Pane Guttiau
Rezepte

Räucherlachs mit Pane Guttiau

  • Leicht
  • 25 Min.

Wir schichten zartschmelzenden Räucherlachs zwischen hauchdünnes, knuspriges Brot, Grapefruitfilets und Babyspinat. Mit Lachskaviar und einem cremigen Senfdressing wird daraus eine köstliche Vorspeise.

Teilen
Drucken
Marianne Bruhns, Foodredakteurin
"Pane Guttiau ist ein sardisches Brot mit Hartweizengrieß. Es ist hauchdünn, herrlich knusprig und schmeckt auch einfach pur als Snack." 
Marianne Bruhns, Foodredakteurin

Zutaten

Portionen

Schritte

  • 1 Grapefruits von der Schale befreien und die Filets mit einem scharfen Messer herauslösen. Filets gut abtropfen lassen und auf ein Küchenpapier legen.
  • 2 Spinat putzen, waschen und gut trocken schütteln. Honig, Senf, Olivenöl und Essig kräftig miteinander verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mayonnaise mit Sauerrahm verrühren und mit Salz und Tabasco abschmecken. Lachs in dünne Scheiben schneiden.
  • 3 Das Pane Guttiau in Stücke brechen und abwechselnd mit Sauerrahmcreme, Lachsscheiben, Grapefruitfilets, Spinat und etwas Senfdressing zu einem kleinen Türmchen aufschichten. Den Kaviar darüber verteilen und alles direkt servieren, sodass das Brot noch knusprig ist.
  • 4 Tipp: Anstelle von Babyspinat können hierfür auch frische Kräuter verwendet werden, zum Beispiel Basilikum, Petersilie oder Estragon.
Commerce > Allgemein
Commerce > Allgemein

Schritte

  • 1 Grapefruits von der Schale befreien und die Filets mit einem scharfen Messer herauslösen. Filets gut abtropfen lassen und auf ein Küchenpapier legen.
  • 2 Spinat putzen, waschen und gut trocken schütteln. Honig, Senf, Olivenöl und Essig kräftig miteinander verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mayonnaise mit Sauerrahm verrühren und mit Salz und Tabasco abschmecken. Lachs in dünne Scheiben schneiden.
  • 3 Das Pane Guttiau in Stücke brechen und abwechselnd mit Sauerrahmcreme, Lachsscheiben, Grapefruitfilets, Spinat und etwas Senfdressing zu einem kleinen Türmchen aufschichten. Den Kaviar darüber verteilen und alles direkt servieren, sodass das Brot noch knusprig ist.
  • 4 Tipp: Anstelle von Babyspinat können hierfür auch frische Kräuter verwendet werden, zum Beispiel Basilikum, Petersilie oder Estragon.