8J+OiSBKZXR6dCAxNeKCrCBHdXRzY2hlaW4gZWlubMO2c2VuIG1pdCBkZW0gQ29kZTogS0VXVFpCTUsgIPCfjok=
8J+OhCBKZXR6dCByZWNodHplaXRpZyBGaXNjaCAmIE1lZXJlc2Zyw7xjaHRlIGbDvHIgZGllIEZlc3R0YWdlIHZvcmJlc3RlbGxlbiE=
8J+OiSBKZXR6dCAxNeKCrCBHdXRzY2hlaW4gZWlubMO2c2VuIG1pdCBkZW0gQ29kZTogQVdUWkJISyAg8J+OiQ==
8J+OiSBKZXR6dCAxNeKCrCBHdXRzY2hlaW4gZWlubMO2c2VuIG1pdCBkZW0gQ29kZTogVEFHVFpWWiAg8J+OiQ==
Ofenpfannkuchen mit Räucherlachs
Rezepte

Ofenpfannkuchen mit Räucherlachs

  • Leicht
  • 15 Min.
  • 20 Min.

Herzhafte Pfannkuchen? Her damit! Wir garen die Eierkuchen unkompliziert im Ofen und bereiten in der Zwischenzeit die Toppings zu: Lachs, frische Kräuter und Crème fraîche.

Teilen
Drucken

Zutaten

Portionen

Jetzt im Online-Shop bestellen


Schritte

  • 1 Ofen auf 220°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Eier, Milch und Mehl zu einem glatten Teig verrühren und mit Salz und Muskat abschmecken.
  • 2 Butter in zwei kleine gusseiserne Pfannen (Durchmesser ca. 18cm) geben und im Ofen für ca. 5 Minuten auf mittlerer Schiene schmelzen lassen. Vorsichtig herausholen, Teig auf die Pfannen verteilen und zurück in den Ofen schieben. Circa 20 Minuten backen, bis die Ofenpfannkuchen fluffig aufgegangen sind und goldbraun aussehen. Die Ränder sollten dabei gleichmäßig aufgehen.
  • 3 In der Zwischenzeit Crème fraîche mit Zitronensaft verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Meerrettich fein reiben. Frühlingslauch putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Schnittlauch fein schneiden und Kräuter grob in Stücke zupfen.
  • 4 Pfannen aus dem Ofen nehmen, mit Crème fraîche bestreichen und mit Lachs, Kräutern und Frühlingslauch belegen. Mit Meerrettich bestreuen, mit Olivenöl beträufeln und sofort servieren.

Jetzt im Online-Shop bestellen


Schritte

  • 1 Ofen auf 220°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Eier, Milch und Mehl zu einem glatten Teig verrühren und mit Salz und Muskat abschmecken.
  • 2 Butter in zwei kleine gusseiserne Pfannen (Durchmesser ca. 18cm) geben und im Ofen für ca. 5 Minuten auf mittlerer Schiene schmelzen lassen. Vorsichtig herausholen, Teig auf die Pfannen verteilen und zurück in den Ofen schieben. Circa 20 Minuten backen, bis die Ofenpfannkuchen fluffig aufgegangen sind und goldbraun aussehen. Die Ränder sollten dabei gleichmäßig aufgehen.
  • 3 In der Zwischenzeit Crème fraîche mit Zitronensaft verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Meerrettich fein reiben. Frühlingslauch putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Schnittlauch fein schneiden und Kräuter grob in Stücke zupfen.
  • 4 Pfannen aus dem Ofen nehmen, mit Crème fraîche bestreichen und mit Lachs, Kräutern und Frühlingslauch belegen. Mit Meerrettich bestreuen, mit Olivenöl beträufeln und sofort servieren.