Nur für kurze Zeit

Skrei aus Norwegen

Sein festes, blütenweißes Fleisch und sein feines Aroma begeistert Feinschmecker und Spitzengastronome auf der ganzen Welt. Starten Sie mit uns in die neue Skrei-Saison und freuen Sie sich auf exzellenten Fischgenuss und das Beste aus der norwegischen Küche.

Skreifilets & passende Produkte

Neben feinen Skrei-Produkten finden Sie hier auch die passenden Begleiter. Zusammen bringen sie alles auf den Teller, was die Nordic Kitchen so einzigartig macht.
86776
Skrei · Loin
Frisch · ca. 225 g
15,99 €*

71,07 € / kg

-23%
28412
»Nordic« Gewürzzubereitung
50 g
7,99 €* 10,49 €

159,80 € / kg

Neu
86777
Skrei-Roulade »Wirsing«
Frisch · ca. 1,59 kg (10 Stück)
42,99 €*

27,04 € / kg

Neu
86786
Skreifilet »Rösti-Speck«
Frisch · ca. 1,43 kg (7 Stück)
39,99 €*

27,97 € / kg

Neu
86795
Skreifilet »Kräuter-Kruste«
Frisch · ca. 1,2 kg (8 Stück)
34,99 €*

29,16 € / kg

86804
Skrei · Loin · TK
Tiefgekühlt · ca. 225 g
Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel wieder verfügbar ist:
Artikel z. Z. nicht verfügbar

Rundherum gesund und lecker

Der Skrei ist ein echtes Superfood, der neben seinem exzellenten Geschmack mit vielen wertvollen Nährstoffen punktet.

Der Wanderer aus der Barentssee

Die Heimat des Winterkabeljaus liegt in der eiskalten Barentssee, wo er langsam heranwächst und vom sauerstoffreichen Wasser profitiert. Nur zwischen Januar und April zieht es den Skrei zurück in seine Laichgründe vor der Küste Nordnorwegens. Dafür überwindet der Langstreckenschwimmer jedes Jahr knapp 1000 Kilometer, was eine beeindruckende Leistung ist und starke Muskeln voraussetzt.

Skrei-Rezepte

Ob gegrillt, gebraten oder pochiert, mit Thymian, Knoblauch oder Zitronenzeste verfeinert, Skrei lässt sich auf vielerlei Arten zubereiten. Geschmacklich überzeugen alle Varianten.

Einfach Skrei: Tipps aus der Küche

Skrei ist eine Delikatesse und im Handumdrehen zubereitet. Wir haben ein paar einfache Zubereitungstipps für Sie zusammengestellt.

Der Skrei und die junge Fischerin

Ihre Heimat sind die Lofoten, die wilde Natur ist ihr Element und der Skrei ihre Mission. Jahr für Jahr feiert die junge Fischerin Sisilie Skagen mit ihren Fischer-Kollegen die Ankunft des beliebten Winterkabeljaus, der nun in großer Zahl aus der Barentssee in die wärmeren Gewässer Nordnorwegens wandert. Erfahren Sie mehr über ihr aufregendes Leben mit dem Fisch vor der Küste Nordnorwegens.
Trotz des rauen, unnachgiebigen Klimas und der harten Arbeit ist das Fischen für Sisilie Skagen auf den Lofoten mehr als nur ein Beruf, es ist eine Berufung.
Die Natur, das Meer und die Gemeinschaft – die junge Fischerin verbringt viel Zeit an der frischen Luft. Aufgrund der wenigen Einwohner kennt in ihrem Heimatort jeder jeden.
Sisilie Skagen ist im äußersten Norden von Nordland geboren und aufgewachsen, in Andenes auf der Insel Andøya in Vesterålen.
Der Skrei hat in ihrer Heimat eine lange Tradition und ist für die vielen kleinen Gemeinden und für die Fischer entlang der Küste immer noch sehr wichtig.
Sisilie Skagen und ihre Familie fühlen sich auf den Lofoten sehr wohl. Zum Abendessen gibt es bei der Familie natürlich häufig Fisch, denn frischer als von hier geht es ja kaum.

Unser Partner – Fisch aus Norwegen

Norwegens Kabeljaubestand ist nachhaltig und der größte weltweit. Jeder Fang wird überwacht und der Fisch unterliegt strengen Qualitätsstandards, was nicht nur der Natur zugute kommt, sondern auch den Verbrauchern. Es geht um Vertrauen, Nachhaltigkeit und Qualität – Werte, die auch für Deutsche See von größter Bedeutung sind. Mit «Seafood from Norway» verbinden wir eine langjährige Partnerschaft, die auf eine vertrauensvolle Zusammenarbeit setzt.