8J+OiSBHVVRTQ0hFSU5DT0RFIMK7R1JBVkVEMTBFU8KrIEVJTkdFQkVOIFVORCAxMOKCrCBSQUJBVFQgRVJIQUxURU4h
8J+OiSBHVVRTQ0hFSU5DT0RFIMK7QkJRMTBFU8KrIEVJTkdFQkVOIFVORCAxMOKCrCBSQUJBVFQgRVJIQUxURU4h
Gebratener Skrei mit Chorizo und Kartoffelpüree
Rezepte

Gebratener Skrei mit Chorizo und Kartoffelpüree

  • Fortgeschritten
  • 1 Std.

In diesem Gericht geht das milde und frische Aroma des Skrei mit dem intensiven Geschmack der Chorizo eine aufregende Verbindung ein - Sie und Ihre Gäste werden es lieben!

Teilen
Drucken

Zutaten

Portionen

Schritte

  • 1

    Heizen Sie den Ofen auf 200 °C vor.

  • 2

    Schneiden Sie den Skrei in gleichmäßige Portionen.

  • 3

    Rühren Sie das Salz in das Wasser und lassen Sie den Skrei darin ziehen.

  • 4

    Nehmen Sie den Fisch nach 15 Minuten aus der Salzlake und tupfen Sie ihn mit Küchenkrepp trocken.

  • 5

    Braten Sie den Skrei etwa 3 Minuten lang auf der Hautseite in Sonnenblumenöl, bis die Haut anfängt braun zu werden.

  • 6

    Legen Sie den Skrei mit der Hautseite nach oben in eine gefettete feuerfeste Schale und backen sie ihn etwa 3 Minuten im vorgeheizten Ofen, bis er gar ist.

  • 7

    Schneiden Sie die Chorizo in Scheiben und braten Sie diese in der Pfanne in dem Fett vom Skrei, bis sie knusprig sind.

  • 8

    Zerkleinern Sie die Petersilie, entfernen Sie die Kerne aus dem Granatapfel und reiben Sie die Zitronenschale mit einer feinen Küchenreibe.

  • 9

    Mischen Sie die Petersilie, die Granatapfelkerne und die geriebene Zitronenschale mit der Chorizo und servieren es mit dem Skrei. Dazu passt Kartoffelpüree.

Dieses Rezept wurde uns freundlicherweise von unserem Partner Seafood from Norway bereitgestellt.

Jetzt im Online-Shop bestellen

Commerce > Allgemein
Commerce > Allgemein

Jetzt im Online-Shop bestellen

Commerce > Allgemein
Commerce > Allgemein

Schritte

  • 1

    Heizen Sie den Ofen auf 200 °C vor.

  • 2

    Schneiden Sie den Skrei in gleichmäßige Portionen.

  • 3

    Rühren Sie das Salz in das Wasser und lassen Sie den Skrei darin ziehen.

  • 4

    Nehmen Sie den Fisch nach 15 Minuten aus der Salzlake und tupfen Sie ihn mit Küchenkrepp trocken.

  • 5

    Braten Sie den Skrei etwa 3 Minuten lang auf der Hautseite in Sonnenblumenöl, bis die Haut anfängt braun zu werden.

  • 6

    Legen Sie den Skrei mit der Hautseite nach oben in eine gefettete feuerfeste Schale und backen sie ihn etwa 3 Minuten im vorgeheizten Ofen, bis er gar ist.

  • 7

    Schneiden Sie die Chorizo in Scheiben und braten Sie diese in der Pfanne in dem Fett vom Skrei, bis sie knusprig sind.

  • 8

    Zerkleinern Sie die Petersilie, entfernen Sie die Kerne aus dem Granatapfel und reiben Sie die Zitronenschale mit einer feinen Küchenreibe.

  • 9

    Mischen Sie die Petersilie, die Granatapfelkerne und die geriebene Zitronenschale mit der Chorizo und servieren es mit dem Skrei. Dazu passt Kartoffelpüree.

Dieses Rezept wurde uns freundlicherweise von unserem Partner Seafood from Norway bereitgestellt.
Skandinavische Küche