8J+OiSBHVVRTQ0hFSU5DT0RFIMK7R1JBVkVEMTBFU8KrIEVJTkdFQkVOIFVORCAxMOKCrCBSQUJBVFQgRVJIQUxURU4h
8J+QnyBEZXIgTWF0amVzIE5ldWZhbmcgaXN0IGRhIQ==
8J+OiSBHVVRTQ0hFSU5DT0RFIMK7QUhVR0NTWlDCqyBFSU5HRUJFTiBVTkQgMTAlIFJBQkFUVCBFUkhBTFRFTiE=
8J+OiSBHVVRTQ0hFSU5DT0RFIMK7QkJRMTBFU8KrIEVJTkdFQkVOIFVORCAxMOKCrCBSQUJBVFQgRVJIQUxURU4h
Zitronenlachs aus dem Ofen
Rezepte

Zitronenlachs aus dem Ofen

  • Leicht
  • 15 Min.
  • 30 Min.

Lachs und Zitrone sind eine unschlagbare Kombi! Easy und aromatisch im Ofen mit Lauch, Thymian und Knoblauch gegart und mit Kartoffelstampf angerichtet.

Teilen
Drucken
Marianne Bruhns, Foodredakteurin
"Die Kerntemperatur des Lachses sollte für eine saftige Konsistenz ca. 50-54°C betragen. Ab 60°C ist er komplett durchgegart."
Marianne Bruhns, Foodredakteurin

Zutaten

Portionen

Schritte

  • 1 Kartoffeln schälen, vierteln und im gesalzenen Wasser kochen und garen. Zitrone waschen und in Scheiben schneiden. Knoblauchzehen schälen und in Scheiben schneiden. Frühlingslauch vom Wurzelansatz befreien, waschen und halbieren.
  • 2 Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Lachsfilets, Lauch, Thymian, Knoblauch- und Zitronenscheiben nebeneinander in eine kleine Auflaufform legen. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit dem Olivenöl übergießen. Auf der mittleren Schiene im Ofen ca. 15 Minuten garen, dabei den Lachs öfter mit dem Öl übergießen.
  • 3 Kartoffeln abgießen, grob zerstampfen, mit 3 EL von dem aromatisierten Öl aus der Auflaufform vermengen und mit Salz abschmecken. Kartoffelstampf mit Lauch und Zitronenscheiben anrichten. Lachs daraufsetzen und mit dem restlichen Aromaöl übergießen.

Jetzt im Online-Shop bestellen

-20%
81084 -20% bis 23.06.
Lachs-Filet
Commerce > Allgemein
Commerce > Allgemein

Jetzt im Online-Shop bestellen

-20%
81084 Noch 3 Tage im Angebot
Lachs-Filet
Commerce > Allgemein
Commerce > Allgemein

Schritte

  • 1 Kartoffeln schälen, vierteln und im gesalzenen Wasser kochen und garen. Zitrone waschen und in Scheiben schneiden. Knoblauchzehen schälen und in Scheiben schneiden. Frühlingslauch vom Wurzelansatz befreien, waschen und halbieren.
  • 2 Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Lachsfilets, Lauch, Thymian, Knoblauch- und Zitronenscheiben nebeneinander in eine kleine Auflaufform legen. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit dem Olivenöl übergießen. Auf der mittleren Schiene im Ofen ca. 15 Minuten garen, dabei den Lachs öfter mit dem Öl übergießen.
  • 3 Kartoffeln abgießen, grob zerstampfen, mit 3 EL von dem aromatisierten Öl aus der Auflaufform vermengen und mit Salz abschmecken. Kartoffelstampf mit Lauch und Zitronenscheiben anrichten. Lachs daraufsetzen und mit dem restlichen Aromaöl übergießen.

Weitere Rezepte