SmV0enQgRmlzY2ggaW4gU2FzaGltaS1RdWFsaXTDpHQgcHJvYmllcmVuIG1pdCBkZW0gU2FzaGltaS1CdW5kbGU=
Lachsfilet in Vanille-Salbei-Essigbutter
Rezepte

Lachsfilet in Vanille-Salbei-Essigbutter

  • Leicht
  • 15 Min.
  • 10 Min.

Für dieses Rezept brauchen Sie nur eine knappe halbe Stunde Zeit: dann steht ein duftender Teller mit gebratenem Lachs, Chicorée und einem köstlichen Sud aus Vanille, Salbei, Essig und Butter vor Ihnen.

Teilen
Drucken

Zutaten

Portionen

Schritte

  • 1 Haut von den Lachsfilets ablösen. Chicorée waschen und klein schneiden. Schalotten schälen und in Ringe schneiden. Chili waschen und in Ringe schneiden. Knoblauchzehen schälen und in Scheiben schneiden. Vanilleschote halbieren und das Mark auskratzen.
  • 2 20g Butter in einer tiefen Pfanne erhitzen und darin Knoblauch und Schalotten anbraten. Chicorée, Vanillemark, Honig und Essig zugeben und 3-4 Minuten unter gelegentlichem Rühren braten. Mit Salz und Pfeffer würzen und beiseitestellen.
  • 3 Das Pflanzenöl in einer weiteren Pfanne erhitzen und die Lachsfilets darin ca. 5-6 Minuten bei mittlerer Hitze braten. Dabei mit Salz und Pfeffer würzen und einmal wenden. Nach der Hälfte der Bratzeit restliche Butter, Chili, ausgekratzte Vanilleschote und Salbei zugeben und mitbraten. Zum Ende der Bratzeit alles mit dem Orangensaft ablöschen und mit den Orangenzesten bestreuen.
  • 4 Chicorée noch einmal erhitzen, mit dem Lachs anrichten und dem Orangen-Buttersud übergießen.
  • 5 Tipp: Dazu passt Kartoffelpüree.

Jetzt im Online-Shop bestellen

Commerce > Allgemein
Commerce > Allgemein

Jetzt im Online-Shop bestellen

Commerce > Allgemein
Commerce > Allgemein

Schritte

  • 1 Haut von den Lachsfilets ablösen. Chicorée waschen und klein schneiden. Schalotten schälen und in Ringe schneiden. Chili waschen und in Ringe schneiden. Knoblauchzehen schälen und in Scheiben schneiden. Vanilleschote halbieren und das Mark auskratzen.
  • 2 20g Butter in einer tiefen Pfanne erhitzen und darin Knoblauch und Schalotten anbraten. Chicorée, Vanillemark, Honig und Essig zugeben und 3-4 Minuten unter gelegentlichem Rühren braten. Mit Salz und Pfeffer würzen und beiseitestellen.
  • 3 Das Pflanzenöl in einer weiteren Pfanne erhitzen und die Lachsfilets darin ca. 5-6 Minuten bei mittlerer Hitze braten. Dabei mit Salz und Pfeffer würzen und einmal wenden. Nach der Hälfte der Bratzeit restliche Butter, Chili, ausgekratzte Vanilleschote und Salbei zugeben und mitbraten. Zum Ende der Bratzeit alles mit dem Orangensaft ablöschen und mit den Orangenzesten bestreuen.
  • 4 Chicorée noch einmal erhitzen, mit dem Lachs anrichten und dem Orangen-Buttersud übergießen.
  • 5 Tipp: Dazu passt Kartoffelpüree.