8J+OiSBHVVRTQ0hFSU5DT0RFIMK7R1JBVkVEMTBFU8KrIEVJTkdFQkVOIFVORCAxMOKCrCBSQUJBVFQgRVJIQUxURU4h
8J+QnyBOb3JkaXNjaGUgV29jaGVuYW5nZWJvdGUgbWl0IE1hdGplcywgUsOkdWNoZXJhYWwsIEhlacOfcmF1Y2gtU3BlemlhbGl0w6R0ZW4sIEZlaW5rb3N0IHV2bS4h
8J+OiSBHVVRTQ0hFSU5DT0RFIMK7QUhVR0NTWlDCqyBFSU5HRUJFTiBVTkQgMTAlIFJBQkFUVCBFUkhBTFRFTiE=
8J+bkiBDbGljayAmIENvbGxlY3QgYmVpIEVERUtBIFN0cnV2ZTogT25saW5lIGJlc3RlbGxlbiAmIGltIE1hcmt0IGFiaG9sZW4=
8J+OiSBHVVRTQ0hFSU5DT0RFIMK7QkJRMTBFU8KrIEVJTkdFQkVOIFVORCAxMOKCrCBSQUJBVFQgRVJIQUxURU4h
Lachs aus dem Airfryer mit Pommes und spicy Ketchup
Rezept

Lachs aus dem Airfryer mit Pommes und spicy Ketchup

  • Leicht
  • 20 Min.

Dass Fisch auch in der Heißluftfritteuse gelingt, beweist dieses Rezept mit saftigem Lachs, knusprigen Pommes und pikantem Ketchup. Ein großer Vorteil: Kochen mit dem Aifryer spart jede Menge Fett und Abwasch.

Teilen
Drucken

Zutaten

Portionen

Schritte

  • 1 Lachsfilets kalt abspülen und trocken tupfen.
  • 2 Airfryer auf 180°C vorheizen. Lachsfilets mit Salz und Pfeffer würzen und von beiden Seiten mit 1EL Öl einpinseln. Die Pommes auf den Airfryer-Rost legen und für ca. 15 Minuten im Airfryer garen. Lachsfilets nach ca. 3-5 Minuten neben Pommes mit auf den Rost legen und etwa 12 Minuten mitgaren.
  • 3 In der Zwischenzeit den Rucola waschen und gut trocken schütteln. Knoblauch schälen, fein reiben und mit Ketchup, Worcestersauce, Tabasco und dem restlichem Olivenöl verrühren. Zitrone in Spalten schneiden. Lachs mit Pommes, spicy Ketchup und Rucola anrichten und mit Zitronenspalten servieren.
  • 4 Tipp: Der spicy Ketchup kann noch mit fein gewürfelten Essiggurken und Schalotten verfeinert werden.

Jetzt im Online-Shop bestellen

Commerce > Allgemein
Commerce > Allgemein

Jetzt im Online-Shop bestellen

Mehr Produkte anzeigen
Commerce > Allgemein
Commerce > Allgemein

Schritte

  • 1 Lachsfilets kalt abspülen und trocken tupfen.
  • 2 Airfryer auf 180°C vorheizen. Lachsfilets mit Salz und Pfeffer würzen und von beiden Seiten mit 1EL Öl einpinseln. Die Pommes auf den Airfryer-Rost legen und für ca. 15 Minuten im Airfryer garen. Lachsfilets nach ca. 3-5 Minuten neben Pommes mit auf den Rost legen und etwa 12 Minuten mitgaren.
  • 3 In der Zwischenzeit den Rucola waschen und gut trocken schütteln. Knoblauch schälen, fein reiben und mit Ketchup, Worcestersauce, Tabasco und dem restlichem Olivenöl verrühren. Zitrone in Spalten schneiden. Lachs mit Pommes, spicy Ketchup und Rucola anrichten und mit Zitronenspalten servieren.
  • 4 Tipp: Der spicy Ketchup kann noch mit fein gewürfelten Essiggurken und Schalotten verfeinert werden.