8J+OiSBHVVRTQ0hFSU5DT0RFIMK7R1JBVkVEMTBFU8KrIEVJTkdFQkVOIFVORCAxMOKCrCBSQUJBVFQgRVJIQUxURU4h
8J+QnyBOb3JkaXNjaGUgV29jaGVuYW5nZWJvdGUgbWl0IE1hdGplcywgUsOkdWNoZXJhYWwsIEhlacOfcmF1Y2gtU3BlemlhbGl0w6R0ZW4sIEZlaW5rb3N0IHV2bS4h
8J+OiSBHVVRTQ0hFSU5DT0RFIMK7QUhVR0NTWlDCqyBFSU5HRUJFTiBVTkQgMTAlIFJBQkFUVCBFUkhBTFRFTiE=
8J+bkiBDbGljayAmIENvbGxlY3QgYmVpIEVERUtBIFN0cnV2ZTogT25saW5lIGJlc3RlbGxlbiAmIGltIE1hcmt0IGFiaG9sZW4=
8J+OiSBHVVRTQ0hFSU5DT0RFIMK7QkJRMTBFU8KrIEVJTkdFQkVOIFVORCAxMOKCrCBSQUJBVFQgRVJIQUxURU4h
Sashimi vom Lachs & Thunfisch
Rezept

Sashimi vom Lachs & Thunfisch

  • Leicht
  • 45 Min.

Mehr Fisch geht nun wirklich nicht: Lachs und Thunfisch-Sashimi verfeinert mit fruchtiger Nuoc Cham, scharfem Chili-Dip und Algensalat.

Teilen
Drucken

Zutaten

Portionen

Schritte

  • 1

    Für den Algensalat die Algen 10 Minuten in warmen Wasser einweichen und anschließend für 1 Minute in kochendem Wasser blanchieren. Algen abgießen, kalt abschrecken und gut abtropfen lassen. Ingwer schälen und fein reiben. Mirin, Reisessig, Sojasauce, Sesamöl, Sesamsaat mit dem Ingwer verrühren und zu den Algen geben.

  • 2

    Nun den Chili-Dip zubereiten: die Schale der Limette abreiben und den Saft auspressen. Petersilie zupfen, waschen und hacken. Knoblauch pressen und alles zusammen mit Salz, einer Prise Zucker und 50 ml Wasser in der Küchenmaschine zu einer glatten Sauce verarbeiten. Chilischote hacken und unterrühren.

  • 3

    Für die Nuoc Cham die Chilischote entkernen und mit Knoblauch und Zucker in einem Mörser zu einem glatten Püree verarbeiten. Die Limette entkernen, hacken und mit Fischsauce und 75 ml kaltes Wasser unterrühren.

  • 4

    Lachs und Thunfisch in 5 mm dicke Scheiben schneiden und mit Algensalat, Chili-Dip und Nuoc Cham anrichten.

  • 5 Mehr zum Thema Shashimi im Genuss-Ratgeber: Sashimi-Qualität – in jeder Hinsicht Meisterklasse.
Commerce > Allgemein
Commerce > Allgemein

Schritte

  • 1

    Für den Algensalat die Algen 10 Minuten in warmen Wasser einweichen und anschließend für 1 Minute in kochendem Wasser blanchieren. Algen abgießen, kalt abschrecken und gut abtropfen lassen. Ingwer schälen und fein reiben. Mirin, Reisessig, Sojasauce, Sesamöl, Sesamsaat mit dem Ingwer verrühren und zu den Algen geben.

  • 2

    Nun den Chili-Dip zubereiten: die Schale der Limette abreiben und den Saft auspressen. Petersilie zupfen, waschen und hacken. Knoblauch pressen und alles zusammen mit Salz, einer Prise Zucker und 50 ml Wasser in der Küchenmaschine zu einer glatten Sauce verarbeiten. Chilischote hacken und unterrühren.

  • 3

    Für die Nuoc Cham die Chilischote entkernen und mit Knoblauch und Zucker in einem Mörser zu einem glatten Püree verarbeiten. Die Limette entkernen, hacken und mit Fischsauce und 75 ml kaltes Wasser unterrühren.

  • 4

    Lachs und Thunfisch in 5 mm dicke Scheiben schneiden und mit Algensalat, Chili-Dip und Nuoc Cham anrichten.

  • 5 Mehr zum Thema Shashimi im Genuss-Ratgeber: Sashimi-Qualität – in jeder Hinsicht Meisterklasse.