Lachs Burger "Mexikanisch"

Lachs Burger teuflisch gut! Koriander und Chipotle-Mayonnaise heizen dem Lachs gekonnt ein, milde Avocado und Tomatenwürfel beruhigen die Gemüter.
  • Leicht
  • 20 min

Drucken
Teilen

Zutaten

Portionen
  • 2
  • 2
    Burger-Brötchen
  • 50 g
    Tomatenwürfel
  • 50 g
    Avocadoscheiben
  • 5 g
    Koriander
  • Für die Chipotle-Mayonnaise:
  • 100 g
    Mayonnaise
  • 15 g
    Chipotle-Chili (getrocknet oder in der Dose)
  • 10 g
    Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer

Produkt online kaufen

-16%
Lachs Burger
Tiefgekühlt · ca. 175 g

Schritte

  • 1

    Gefrorenen Lachs Burger für ca. 8-10 Minuten auf dem Grill zubereiten. In einer Grillpfanne auf dem Herd benötigt der Lachs Burger bei mittlerer Hitze ca. 7-8 Minuten.

  • 2

    Die Chilis für die Chipotle-Mayonnaise klein schneiden und mit den anderen Zutaten vermengen.

  • 3

    Chipotle-Mayonnaise auf die untere Brötchenhälfte streichen. Mit Korianderblättern, gegrilltem Lachs Burger, Tomatenwürfeln und Avocadoscheiben belegen.