Lachs Burger "Asiatisch"

Lachs Burger im Asia-Style: Fernöstlichen Pfiff bekommt der Lachs hier dank pikantem Algensalat, würziger Sweet-Chili-Creme und Wasabirauke.
  • Leicht
  • 15 min

Drucken
Teilen

Zutaten

Portionen
  • 2
  • 2
    Burger-Brötchen
  • 100 g
    Algensalat
  • 15 g
    Wasabirauke (alternativ Rucola)
  • Für die Sweet-Chili-Creme:
  • 50 g
    Mayonnaise
  • 25 g
    Sweet-Chili-Sauce
  • 15 g
    rote Paprikawürfel
  • Salz
  • Pfeffer
  • Sojasauce

Produkt online kaufen

-16%
Lachs Burger
Tiefgekühlt · ca. 175 g

Schritte

  • 1

    Gefrorenen Lachs Burger für ca. 8-10 Minuten auf dem Grill zubereiten. In einer Grillpfanne auf dem Herd benötigt der Lachs Burger bei mittlerer Hitze ca. 7-8 Minuten.

  • 2

    Für die Sweet-Chili-Creme alle Zutaten vermengen und mit Salz, Pfeffer und Sojasauce abschmecken.

  • 3

    Die untere Brötchenhälfte mit Sweet-Chili-Creme bestreichen. Mit Algensalat, gegrilltem Lachs Burger, Wasabirauke belegen und mit Sweet-Chili-Creme abschließen. Obere Brötchenhälfte darauf und fertig.