Speck-Tomaten-Füllung

Wer sonst eher Nackensteaks grillt, kommt bei dieser würzigen Füllung aus Speck, Tomaten, Knoblauch und Thymian auf den Geschmack von Fisch.
  • Leicht
  • 15 min

Drucken
Teilen

Zutaten

Portionen
  • 200 g
    gewürfelter Speck
  • 1
    Knoblauchzehe
  • 1
    Tomaten
  • 1
    Zweig Thymian
  • Salz
  • Pfeffer

Schritte

  • 1

    Speck ohne zusätzliches Fett in einer Pfanne anbraten. Knoblauch schälen und fein würfeln. Tomaten in Würfel schneiden. Thymian hacken und dazugeben. Alle Zutaten miteinander vermengen und die Füllung mit Salz und Pfeffer abschmecken. Fische, wie Forelle oder Dorade, damit füllen und am besten in einer Fischzange garen, damit die Füllung nicht herausfällt.

Füllen-Fisch-Tipps von Profis