Spiegelei mit Krabben & Speck aus dem Raclette
Deftiges Pfännchen: Kross angebratener Frühstücksspeck, Spiegelei, Nordseekrabben und Schnittlauchröllchen.
  • Leicht
  • 20 min

Drucken
Teilen

Zutaten

Für 8 Pfännchen

Produkt online kaufen


Schritte

  • 1

    Vorbereitung: Schnittlauch in feine Röllchen schneiden und in ein kleines Schälchen geben. Restliche Zutaten ebenfalls in Schälchen und auf Tellern verteilen.

  • 2

    Den Frühstücksspeck auf der Grillplatte des Raclettes kross werden lassen. Pfännchen sorgfältig mit Butter auspinseln und jeweils eine Scheibe Speck reinlegen. Darauf vorsichtig ein Ei geben und mit Salz und Pfeffer würzen. Spiegelei unter der Oberhitze des Raclettes zum gewünschten Gargrad bringen. Krabben auf die fertigen Eier geben und mit Schnittlauch bestreuen.


Weitere Rezepte

Krabben-Rezepte
Croissants mit Räucherlachs & Krabben
leicht
Rauchgegrillte Forelle mit Krabbenbutter
mittel
45 min
Nordseekrabbentürmchen
leicht
30 min
Krabbensalat auf Knäckebrot
leicht
30 min
Krabben mit Rührei auf Stulle
leicht
20 min
Ofenkartoffel mit Krabben & Sour Cream
mittel
20 min
Mousse vom Räucherfisch mit Nussbrot
schwer
45 min
Nordsee-Schollenfilets mit Krabben
leicht
20 min
Petersilienwurzelsuppe mit Krabben
leicht
30 min
Krabbencocktail
leicht
25 min
Festlich
Frutti di Mare aus dem Raclette
leicht
20 min
Königskrabbenragout
leicht
40 min
Flammkuchen mit Räucherlachs aus dem Raclette
leicht
20 min
Röstiburger mit Graved Lachs
mittel
30 min
Tuna in Espresso-Teriyaki
leicht
20 min
Garnelen mit getrüffeltem Spitzkohl & Champagnersauce
mittel
60 min
Karpfen blau mit Caponata & Polenta
mittel
90 min
Languste auf Trevisano
mittel
35 min
Langusten-Medaillons in Kokossauce
mittel
55 min
Räucherlachs im Kräutermantel
leicht
30 min
Raclette & Fondue
Frutti di Mare aus dem Raclette
leicht
20 min
Flammkuchen mit Räucherlachs aus dem Raclette
leicht
20 min
Yakitori- Spieße
leicht
5 min
Safran-Fischfond
leicht
60 min
Garnelen & Kürbis aus dem Raclette
leicht
30 min
Gamba Carabiniera vom Raclette
leicht
20 min
Hot Pot-Fond
mittel
25 min
Pulpospieße vom Raclette
leicht
25 min