8J+OiSBHVVRTQ0hFSU5DT0RFIMK7R1JBVkVEMTBFU8KrIEVJTkdFQkVOIFVORCAxMOKCrCBSQUJBVFQgRVJIQUxURU4h
8J+QnyBEZXIgTWF0amVzIE5ldWZhbmcgaXN0IGRhIQ==
8J+OiSBHVVRTQ0hFSU5DT0RFIMK7QUhVR0NTWlDCqyBFSU5HRUJFTiBVTkQgMTAlIFJBQkFUVCBFUkhBTFRFTiE=
8J+OiSBHVVRTQ0hFSU5DT0RFIMK7QkJRMTBFU8KrIEVJTkdFQkVOIFVORCAxMOKCrCBSQUJBVFQgRVJIQUxURU4h
Pulpospieße vom Raclette
Rezepte

Pulpospieße vom Raclette

  • Leicht
  • 25 Min.

Gegrillte Pulpospieße vom Raclette: Pulpo gespießt mit Chorizo, bunten Pepperonis und eingelegte Zwiebeln – Spicy Cocktail Sauce gibt’s zum Dippen dazu.

Teilen
Drucken

Zutaten

Für 12 Spieße

Schritte

  • 1

    Pulpoarme in 5 cm lange Stücke schneiden. Chorizos in etwa 3 mm dicke Scheiben schneiden. Pepperonis waschen und in 3 cm lange Stücke schneiden. Alle Zutaten zusammen mit jeweils einer Zwiebel auf die Holzspieße stecken.

  • 2

    Olivenöl auf den Grill des Raclette geben und die Pulpospieße für etwa 4 Minuten je Seite braten. Spieße mit Fleur de Sel würzen und mit Spicy Cocktail Sauce servieren.

Jetzt im Online-Shop bestellen

Commerce > Allgemein
Commerce > Allgemein

Jetzt im Online-Shop bestellen

Mehr Produkte anzeigen
Commerce > Allgemein
Commerce > Allgemein

Schritte

  • 1

    Pulpoarme in 5 cm lange Stücke schneiden. Chorizos in etwa 3 mm dicke Scheiben schneiden. Pepperonis waschen und in 3 cm lange Stücke schneiden. Alle Zutaten zusammen mit jeweils einer Zwiebel auf die Holzspieße stecken.

  • 2

    Olivenöl auf den Grill des Raclette geben und die Pulpospieße für etwa 4 Minuten je Seite braten. Spieße mit Fleur de Sel würzen und mit Spicy Cocktail Sauce servieren.