SmV0enQgRmlzY2ggaW4gU2FzaGltaS1RdWFsaXTDpHQgcHJvYmllcmVuIG1pdCBkZW0gU2FzaGltaS1CdW5kbGU=
Thunfischsalat ‘High Protein’
Rezepte

Thunfischsalat ‘High Protein’

  • Leicht
  • 15 Min.

Dieser Thunfischsalat ist die absolute Proteinbombe: Salat aus Karotten, Kichererbsen, Eier, Spinat, Hüttenkäse, Granatapfelkerne und natürlich eiweißreichen Thunfisch.

Teilen
Drucken

Zutaten

Portionen

Schritte

  • 1

    Zunächst die Eier für 6 Minuten wachsweich kochen.

  • 2

    Karotten waschen, putzen und klein schneiden. Granatapfel halbieren und mit Hilfe eines großen Löffels die Kerne über der Spüle herrausklopfen. Spinat waschen und trockenschleudern. Mandelblättchen in einer Pfanne ohne Öl bei mittlere Hitze leicht anrösten. Thunfisch und Kichererbsen zum Abtropfen in ein Sieb geben.

  • 3

    Für das Limettendressing Olivenöl, Weißweinessig, Limettensaft und -abrieb verquirlen und mit Salz Pfeffer abschmecken. Alle Zutaten in einer Schale mit dem Dressing anrichten.

Commerce > Allgemein
Commerce > Allgemein

Schritte

  • 1

    Zunächst die Eier für 6 Minuten wachsweich kochen.

  • 2

    Karotten waschen, putzen und klein schneiden. Granatapfel halbieren und mit Hilfe eines großen Löffels die Kerne über der Spüle herrausklopfen. Spinat waschen und trockenschleudern. Mandelblättchen in einer Pfanne ohne Öl bei mittlere Hitze leicht anrösten. Thunfisch und Kichererbsen zum Abtropfen in ein Sieb geben.

  • 3

    Für das Limettendressing Olivenöl, Weißweinessig, Limettensaft und -abrieb verquirlen und mit Salz Pfeffer abschmecken. Alle Zutaten in einer Schale mit dem Dressing anrichten.