Gelbschwanzmakrele mit Erbsengemüse
In diesem Rezept wird die Gelbschwanzmakrele, auch Kingfish genannt, auf knackig frischem Erbsengemüse zu einem königlichen Genuss.
  • Fortgeschritten
  • 30 min

Drucken
Teilen

Zutaten

Portionen
  • 4
    handfiletierte Portionen Gelbschwanzmakrele mit Haut à 80 g
  • 200 g
    Knackerbsenschoten
  • 200 g
    frisch gepulte Erbsen
  • 1
    Schalotte
  • 2 EL
    Butter
  • 100 ml
    Weißwein
  • 300 ml
    Gemüsebrühe
  • 150 g
    Creme double
  • Meersalz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Öl zum Braten
  • 1
    Handvoll Zwiebelsprossen

Schritte

  • 1

    Erbsenschoten schräg in Streifen schneiden und zusammen mit den Erbsen in kochendem Salzwasser ca. 3-4 Minuten al dente garen. Anschließend abgießen und kurz mit kaltem Wasser abschrecken.

  • 2

    Schalotte würfeln und in 1 EL Butter anschwitzen. Mit Weißwein ablöschen und zur Hälfte reduzieren. Gemüsebrühe hinzufügen, aufkochen und ebenfalls um die Hälfte einkochen. Creme double dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  • 3

    Für die Gelbschwanzmakrele eine Pfanne heiß werden lassen und Öl hinzugeben. Fisch trocken tupfen und bei mittlerer Hitze zunächst auf der Hautseite braten. Gelbschwanzmakrele nach 6 Minuten umdrehen, auf der Fleischseite weitere 4 Minuten braten und mit Salz und Pfeffer würzen. Erbsengemüse in der restlichen Butter anschwitzen und ebenfalls mit Salz und Pfeffer abschmecken. Erbsengemüse und Fisch anrichten, mit Sauce beträufeln und mit Zwiebelsprossen garnieren.


Weitere Rezepte

Fisch für Gäste
Low-Carb-Pizza mit Stremellachs
leicht
60 min
Gratinierte Miesmuscheln
leicht
45 min
Calamaretti mit Risotto Nero
mittel
50 min
Thunfischtatar mit Kaviartopping
leicht
30 min
Färöer Lachs mit Apfel-Nuss-Kruste
mittel
55 min
Gefülltes Fjordforellen-Filet
mittel
90 min
Saibling mit Orangenbutter & Chicorée
mittel
45 min
Forelle mit Maronen & Datteln
mittel
40 min
Jakobsmuschel-Carpaccio mit Kaviar
leicht
20 min
Wolfsbarsch im Pizzateig
schwer
25 min
Sommer-Rezepte
Tuna-Tataki & Gurkensalat „Thai Style“
leicht
45 min
Mediterraner Pulpo-Salat
leicht
20 min
Mediterrane Muschelsuppe
mittel
30 min
Gratinierte Miesmuscheln
leicht
45 min
Garnelen mit Mango-Papayasalsa
leicht
30 min
Langusten-Medaillons in Kokossauce
mittel
55 min
Wildheidelbeerlachs mit Fenchelsalat
leicht
20 min
Pikante Miesmuscheln in Tomatensauce
mittel
35 min
Lachsforelle grillen
leicht
30 min
Brombeer-Melonensalat mit Lachs-Tataki
leicht
15 min
Braten
Thunfischmedaillons mit Tabouleh
leicht
35 min
Thunfisch mit Asia-Gemüse
mittel
25 min
Rotbarschfilets mit Kerbelsauce
leicht
30 min
Island-Rotbarsch mit bunten Beten & Dickmilch
mittel
50 min
Goldforellenfilets mit Kapern-Butter
leicht
30 min
Zander mit gefüllten Pilzen
mittel
35 min
Saibling mit Orangenbutter & Chicorée
mittel
45 min
Surf & Turf mit Pulpo
25 min
Steinbeißer im Speckmantel
mittel
20 min
Wolfsbarsch mit mediterranem Gemüse
mittel
25 min
Gelbschwanzmakrelen-Rezepte
Gelbschwanzmakrele mit Tortillas & Salsa
leicht
35 min
Gelbschwanzmakrele mit Wok-Gemüse
leicht
60 min
Bowl mit gebeizter Gelbschwanzmakrele
mittel
30 min
Gebeizte Gelbschwanzmakrele Asia-Style
leicht
15 min
Gedämpfte Gelbschwanzmakrele
mittel
45 min
Festlich
Frutti di Mare aus dem Raclette
leicht
20 min
Königskrabbenragout
leicht
40 min
Flammkuchen mit Räucherlachs aus dem Raclette
leicht
20 min
Röstiburger mit Graved Lachs
mittel
30 min
Tuna in Espresso-Teriyaki
leicht
20 min
Garnelen mit getrüffeltem Spitzkohl & Champagnersauce
mittel
60 min
Karpfen blau mit Caponata & Polenta
mittel
90 min
Languste auf Trevisano
mittel
35 min
Langusten-Medaillons in Kokossauce
mittel
55 min
Räucherlachs im Kräutermantel
leicht
30 min