Auberginensuppe mit Currymakrele
Auberginen dürfen in der levanten Küche einfach nicht fehlen. Mit dieser würzigen Auberginensuppe, garniert mit Currymakrele und Couscous, verzaubern Sie jeden Ihrer Gäste.
  • Fortgeschritten
  • 60 min

Drucken
Teilen

Zutaten

Portionen
  • 4
    Makrelenfilets
  • 1 kg
    Auberginen, klein
  • Olivenöl
  • 100 g
    Couscous
  • 1 Bund
    Petersilie, glatt
  • 2
    Knoblauchzehen
  • 400 g
    Tomaten
  • 1
    Zwiebel
  • 2 TL
    Kreuzkümmel
  • 2 EL
    Tomatenmark
  • 600 ml
    Geflügelfond
  • Salz
  • Zucker
  • 1
    Zitrone
  • Pfeffer
  • 2 EL
    Curry

Schritte

  • 1

    Alle, bis auf zwei, Auberginen längs halbieren und rundherum mit einer Gabel einstechen. Diese Auberginen auf einem Backblech für etwa 20 Minuten unter dem heißen Backofengrill rösten bis sie aufplatzen und einfallen. Auberginen im Ofen mehrfach wenden.

  • 2

    In der Zwischenzeit die verbliebenen Auberginen grob würfeln und in Olivenöl langsam, für ca. 10-15 Minuten, goldbraun braten. Auberginenwürfel auf einem Küchenkrepp abtropfen lassen und salzen. Couscous nach Packungsanweisung zubereiten. Petersilie grob hacken und beiseitestellen.

  • 3

    Knoblauch hacken und Tomaten und Zwiebel würfeln. Knoblauch und Zwiebelwürfel mit Kreuzkümmel in 2 Esslöffeln Olivenöl anschwitzen. Tomatenmark kurz mitschwitzen und dann die Tomatenwürfel in den Topf geben. Geflügelfond dazugeben, aufkochen und mit Salz und einer Prise Zucker würzen. Suppe für 10 Minuten leicht köcheln lassen.

  • 4

    Die gerösteten Auberginen halbieren und mit einem Löffel das Fruchtfleisch von den Schalen lösen. Das Fruchtfleisch in die Suppe geben und mit einem Pürierstab untermixen. Suppe mit Salz, Zitrone und eventuell Zucker nachschmecken.

  • 5

    Makrelenfilets mit Salz, Pfeffer und Curry würzen und in etwas Olivenöl für 2 Minuten je Seite braten. Die Suppe in tiefen Tellern anrichten und darauf die Makrelenfilets, Auberginenwürfel und Couscous verteilen. Suppe mit gehackter Petersilie bestreuen und servieren.


Weitere Rezepte

Makrelen-Rezepte
Makrelenrillette auf Stulle
leicht
25 min
Makrele im Soja-Gewürzsud
mittel
30 min
Makrele in Salzkruste „Thai-Style“
mittel
60 min
Fisch für Gäste
Low-Carb-Pizza mit Stremellachs
leicht
60 min
Gratinierte Miesmuscheln
leicht
45 min
Calamaretti mit Risotto Nero
mittel
50 min
Thunfischtatar mit Kaviartopping
leicht
30 min
Färöer Lachs mit Apfel-Nuss-Kruste
mittel
55 min
Gefülltes Fjordforellen-Filet
mittel
90 min
Saibling mit Orangenbutter & Chicorée
mittel
45 min
Forelle mit Maronen & Datteln
mittel
40 min
Jakobsmuschel-Carpaccio mit Kaviar
leicht
20 min
Wolfsbarsch im Pizzateig
schwer
25 min
Suppen
Spinatsuppe mit Stremellachs
leicht
25 min
Mediterrane Muschelsuppe
mittel
30 min
Spitzkohlsuppe mit Kabeljau & Chorizo
mittel
50 min
Spicy Pho-relle
leicht
40 min
Minestrone mit Venusmuscheln
leicht
50 min
Spargelsuppe mit Garnelenspieß
leicht
40 min
Ramen mit Garnelen & Jakosbmuscheln
leicht
25 min
Kartoffelsuppe mit Lachs und Pilzen
mittel
35 min
One Pot mit Kabeljau
leicht
35 min
Französische Miesmuschelsuppe
leicht
50 min
Levante Küche
Thunfischmedaillons mit Tabouleh
leicht
35 min
Sabih mit Lachswürfeln
leicht
40 min
Kabeljau mit Rote-Bete-Hummus
mittel
75 min
Pikante Garnelen in geschmorten Tomaten
mittel
45 min
Dorade in Chraimeh-Sauce
leicht
45 min