Thunfisch-Garnelen-Ceviche mit Orange und Granatapfel

Fruchtig-scharfes und sommerleichtes Powerfood für heiße Tage.
  • Leicht
  • 1 Std. 25 Min.
  • 3 Min.

Drucken
Teilen

Zutaten

Portionen

Schritte

  • 1

    Thunfischfilet auftauen lassen. Danach in grobe Würfel schneiden. Garnelen ebenfalls auftauen lassen und anschließend vom Panzer befreien.

  • 2

    Garnelen im kochenden Salzwasser ca. 2-3 Minuten garen. Danach herausnehmen und auskühlen lassen.

  • 3

    Den Saft von 3 Limetten auspressen. Thunfisch und Garnelen in eine Schüssel geben, mit dem Limettensaft übergießen und ca. 60 Minuten abgedeckt im Kühlschrank marinieren lassen.

  • 4

    In der Zwischenzeit den Saft der letzten Limette auspressen und mit Ketchup, Olivenöl, Tabasco und Worcester verrühren.

  • 5

    Die Schale der Orangen mit einem scharfen Messer entfernen. Anschließend die Orangen halbieren und in Scheiben schneiden. Die Kerne aus dem Granatapfel lösen. Kräuter waschen und zupfen.

  • 6

    Nun die Flüssigkeit vom Thunfisch und den Garnelen abgießen und das vorbereitete Dressing zugeben. Alles vorsichtig vermengen und mit Salz abschmecken.

  • 7

    Danach die Granatapfelkerne und Orangenscheiben zugeben und ebenfalls vorsichtig vermengen. Alles anrichten und mit den Kräutern bestreuen.

Produkte online kaufen


Schritte

  • 1

    Thunfischfilet auftauen lassen. Danach in grobe Würfel schneiden. Garnelen ebenfalls auftauen lassen und anschließend vom Panzer befreien.

  • 2

    Garnelen im kochenden Salzwasser ca. 2-3 Minuten garen. Danach herausnehmen und auskühlen lassen.

  • 3

    Den Saft von 3 Limetten auspressen. Thunfisch und Garnelen in eine Schüssel geben, mit dem Limettensaft übergießen und ca. 60 Minuten abgedeckt im Kühlschrank marinieren lassen.

  • 4

    In der Zwischenzeit den Saft der letzten Limette auspressen und mit Ketchup, Olivenöl, Tabasco und Worcester verrühren.

  • 5

    Die Schale der Orangen mit einem scharfen Messer entfernen. Anschließend die Orangen halbieren und in Scheiben schneiden. Die Kerne aus dem Granatapfel lösen. Kräuter waschen und zupfen.

  • 6

    Nun die Flüssigkeit vom Thunfisch und den Garnelen abgießen und das vorbereitete Dressing zugeben. Alles vorsichtig vermengen und mit Salz abschmecken.

  • 7

    Danach die Granatapfelkerne und Orangenscheiben zugeben und ebenfalls vorsichtig vermengen. Alles anrichten und mit den Kräutern bestreuen.