8J+OiSBHVVRTQ0hFSU5DT0RFIMK7R1JBVkVEMTBFU8KrIEVJTkdFQkVOIFVORCAxMOKCrCBSQUJBVFQgRVJIQUxURU4h
8J+OiSBHVVRTQ0hFSU5DT0RFIMK7QUhVR0NTWlDCqyBFSU5HRUJFTiBVTkQgMTAlIFJBQkFUVCBFUkhBTFRFTiE=
8J+OiSBHVVRTQ0hFSU5DT0RFIMK7QkJRMTBFU8KrIEVJTkdFQkVOIFVORCAxMOKCrCBSQUJBVFQgRVJIQUxURU4h
Thunfischmedaillons auf Rote-Bete-Hummus
Rezepte

Thunfischmedaillons auf Rote-Bete-Hummus

  • Leicht
  • 15 Min.
  • 6 Min.

Thunfisch eignet sich aufgrund seiner kurzen Bratzeit perfekt für die schnelle Küche. Die zarten Medaillons harmonieren wunderbar mit cremigem Rote-Bete-Hummus, Sesam, Limette und Kresse.

Teilen
Drucken

Zutaten

Portionen

Schritte

  • 1 Rote Bete in Stücke schneiden, Knoblauch schälen und fein reiben. Die Limette halbieren, eine Hälfte auspressen, die andere Hälfte in feine Scheiben schneiden.
  • 2 Rote Bete, Knoblauch, 150g Kichererbsen, Limettensaft, Tahini und 2 EL Olivenöl in einem Mixer zu feinem Hummus mixen. Hummus mit gemahlenem Cumin und Salz abschmecken.
  • 3 Die Thunfischmedaillons von allen Seiten mit 1 EL Öl bepinseln. Eine Pfanne erhitzen und den Thunfisch darin bei mittlerer Hitze ca. 2-3 Minuten je Seite braten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  • 4 Hummus mit den restlichen Kichererbsen anrichten. Thunfisch daraufsetzen und mit Sesam bestreuen. Alles mit Limettenscheiben und der Kresse garnieren und mit dem restlichen Olivenöl beträufeln.

Jetzt im Online-Shop bestellen

Commerce > Allgemein
Commerce > Allgemein

Jetzt im Online-Shop bestellen

Commerce > Allgemein
Commerce > Allgemein

Schritte

  • 1 Rote Bete in Stücke schneiden, Knoblauch schälen und fein reiben. Die Limette halbieren, eine Hälfte auspressen, die andere Hälfte in feine Scheiben schneiden.
  • 2 Rote Bete, Knoblauch, 150g Kichererbsen, Limettensaft, Tahini und 2 EL Olivenöl in einem Mixer zu feinem Hummus mixen. Hummus mit gemahlenem Cumin und Salz abschmecken.
  • 3 Die Thunfischmedaillons von allen Seiten mit 1 EL Öl bepinseln. Eine Pfanne erhitzen und den Thunfisch darin bei mittlerer Hitze ca. 2-3 Minuten je Seite braten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  • 4 Hummus mit den restlichen Kichererbsen anrichten. Thunfisch daraufsetzen und mit Sesam bestreuen. Alles mit Limettenscheiben und der Kresse garnieren und mit dem restlichen Olivenöl beträufeln.