Gefülltes Fjordforellen-Filet
Die Fjordforelle erhält durch die Aprikosenfüllung ein herrlich süßes Aroma. Saubohnen & krosser Speck sind dazu eine angenehm deftige Ergänzung.
  • Fortgeschritten
  • 90 min

Drucken
Teilen

Zutaten

Portionen
  • 1 kg
  • 150 g
    getrocknete Aprikosen
  • 1 Bund
    Petersilie, klein
  • Pfeffer
  • Salz
  • 3 EL
    Honig
  • 400 g
    rohe Saubohnen
  • 50 g
    Speckwürfel
  • 2
    Zwiebeln
  • 250 g
    Sahne
  • 1 Bund
    Schnittlauch
  • Backpapier

Produkte online kaufen

Express
Fjordforellen-Filet
Frisch · ca. 1,15 kg
Fjordforelle
Frisch · Ganzer Fisch, ca. 3,5kg

Schritte

  • 1

    Aprikosen fein hacken, Petersilie in feine Streifen schneiden und zusammen mit etwas Pfeffer mischen. Backpapier auf ein Blech legen und Fjordforellenfilet mit der Hautseite nach unten darauflegen. Mit einem scharfen Messer eine große Tasche in das Filet schneiden und mit der Aprikosen-Petersilien-Mischung füllen. Fjordforellenfilet mit Salz und Pfeffer würzen und mit Honig einpinseln. Bei 140 °C ca. 45 Minuten backen. Bei dieser Temperatur bleibt das Filet herrlich saftig.

  • 2

    Während die Fjordforelle im Backofen garzieht, Saubohnen vorbereiten: Speck in einer Pfanne auslassen, Zwiebeln würfeln, dazugeben und kurz anbraten. Mit Sahne aufgießen und ca. 5 Minuten köcheln lassen. Abgetropfte Bohnen in die Pfanne geben und einmal aufkochen. Wer mag, pult die Bohnen vorher, die Haut kann aber mitgegessen werden. Schnittlauch schneiden, zu den Bohnen geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  • 3

    Gegartes Fjordforellenfilet mit den Saubohnen am Tisch servieren. Das Filet lässt sich am besten mit einem Esslöffel portionieren.


Weitere Rezepte

Fisch für Gäste
Low-Carb-Pizza mit Stremellachs
leicht
60 min
Gratinierte Miesmuscheln
leicht
45 min
Calamaretti mit Risotto Nero
mittel
50 min
Thunfischtatar mit Kaviartopping
leicht
30 min
Färöer Lachs mit Apfel-Nuss-Kruste
mittel
55 min
Saibling mit Orangenbutter & Chicorée
mittel
45 min
Forelle mit Maronen & Datteln
mittel
40 min
Jakobsmuschel-Carpaccio mit Kaviar
leicht
20 min
Wolfsbarsch im Pizzateig
schwer
25 min
Seeteufel im Speckmantel
mittel
25 min
Herbst-Rezepte
Lachs in Zwiebel geschmort
leicht
65 min
Labskaus mit selbstgemachtem Rollmops
mittel
60 min
Königskrabbenragout
leicht
40 min
Seatiger Garnelen mit Linsensalat & Birnen-Chutney
mittel
50 min
Lachs im Ofen mit Spitzkohl & Speck
mittel
35 min
Griechischer Eintopf mit Pulpo
leicht
30 min
Färöer Lachs mit Apfel-Nuss-Kruste
mittel
55 min
Goldforellenfilets mit Kapern-Butter
leicht
30 min
Spitzkohlsuppe mit Kabeljau & Chorizo
mittel
50 min
Zander mit gefüllten Pilzen
mittel
35 min
Soulfood
Lachs in Zwiebel geschmort
leicht
65 min
Lachs Pastrami Carbonara
leicht
10 min
Lachs Burger "Asiatisch"
leicht
15 min
Low-Carb-Pizza mit Stremellachs
leicht
60 min
Tandoori-Seelachsauflauf
mittel
25 min
Mediterrane Pulpo-Pizza
leicht
35 min
Lachs im Ofen mit Spitzkohl & Speck
mittel
35 min
Lasagne mit Schellfisch
mittel
60 min
Bärlauchschnecke mit Garnelen
mittel
40 min
Matjes nach Hausfrauenart
leicht
20 min
Mit Füllung
Sandwich-Lachs vom Grill
mittel
20 min
Zander mit gefüllten Pilzen
mittel
35 min
Forelle mit Maronen & Datteln
mittel
40 min
Lachsforelle grillen
leicht
30 min
Wolfsbarsch mit mediterranem Gemüse
mittel
25 min
Wie grille ich Calamaretti?
leicht
20 min
Ofenforelle auf Wurzelgemüse
leicht
40 min
Sabih mit Lachswürfeln
leicht
40 min
Dorade mit Spargel
mittel
30 min
Gefüllte Calamaretti mit Spinat & Ricotta
mittel
60 min
Fjordforellen-Rezepte
Lachsforelle grillen
leicht
30 min
Safran-Fischfond
leicht
60 min
Fjordforelle Sous-vide mit persischem Salat
leicht
50 min
Fjordforelle mit Steinpilzkruste
mittel
30 min
Seezungenröllchen mit Fjordforellenfarce
mittel
60 min
Gegrilltes Lachsforellenfilet mit Taboulé
leicht
35 min