8J+OiSBHVVRTQ0hFSU5DT0RFIMK7R1JBVkVEMTBFU8KrIEVJTkdFQkVOIFVORCAxMOKCrCBSQUJBVFQgRVJIQUxURU4h
8J+QnyBOb3JkaXNjaGUgV29jaGVuYW5nZWJvdGUgbWl0IE1hdGplcywgUsOkdWNoZXJhYWwsIEhlacOfcmF1Y2gtU3BlemlhbGl0w6R0ZW4sIEZlaW5rb3N0IHV2bS4h
8J+OiSBHVVRTQ0hFSU5DT0RFIMK7QUhVR0NTWlDCqyBFSU5HRUJFTiBVTkQgMTAlIFJBQkFUVCBFUkhBTFRFTiE=
8J+bkiBDbGljayAmIENvbGxlY3QgYmVpIEVERUtBIFN0cnV2ZTogT25saW5lIGJlc3RlbGxlbiAmIGltIE1hcmt0IGFiaG9sZW4=
8J+OiSBHVVRTQ0hFSU5DT0RFIMK7QkJRMTBFU8KrIEVJTkdFQkVOIFVORCAxMOKCrCBSQUJBVFQgRVJIQUxURU4h
Mango-Avocado-Salat
Rezept

Mango-Avocado-Salat

  • Leicht
  • 20 Min.

Fruchtig, scharf, cremig und knackig: dieser Salat beweist, wie gut Gegensätze schmecken! Zu Eisbergsalat, Mango, Avocado und Radieschen kombinieren wir ein Wasabi-Kokosmilch-Dressing.

Teilen
Drucken
Dieser Salat passt perfekt zu saftigen Lachsspießen. Zum Rezept: Lachsspieße auf Mango-Avocado-Salat.

Zutaten

Portionen

Schritte

  • 1 Eisbergsalat waschen und in dünne Streifen schneiden. Radieschen waschen und in dünne Scheiben hobeln. Mangos schälen, das Fruchtfleisch um den Kern herum ablösen und in Scheiben schneiden. Avocados halbieren, den Kern herauslösen und in kleine Stücke schneiden. Knoblauchzehe schälen und fein reiben.
  • 2 Wasabi-Kokosmilch-Dressing:
    Kokosmilch, Joghurt, Wasabi, Zucker, Knoblauch, Limettensaft und -abrieb und Sojasauce zu einem Dressing verrühren. Mit Salz abschmecken. Salat, Radieschen, Avocados und Mangos anrichten und mit dem Dressing beträufeln.
  • 3 Upgrade: Kokos-Sesam-Salz
    3 EL Sesam in einer Pfanne ohne Öl hellbraun rösten. 3 EL Kokosflocken zugeben und kurz mitrösten, bis beides gleichmäßig gebräunt ist, dabei öfter wenden. Mit 1/2 TL Meersalz vermengen, im Mörser grob zermahlen und über den Salat streuen.

Jetzt im Online-Shop bestellen

Commerce > Allgemein
Commerce > Allgemein

Jetzt im Online-Shop bestellen

Commerce > Allgemein
Commerce > Allgemein

Schritte

  • 1 Eisbergsalat waschen und in dünne Streifen schneiden. Radieschen waschen und in dünne Scheiben hobeln. Mangos schälen, das Fruchtfleisch um den Kern herum ablösen und in Scheiben schneiden. Avocados halbieren, den Kern herauslösen und in kleine Stücke schneiden. Knoblauchzehe schälen und fein reiben.
  • 2 Wasabi-Kokosmilch-Dressing:
    Kokosmilch, Joghurt, Wasabi, Zucker, Knoblauch, Limettensaft und -abrieb und Sojasauce zu einem Dressing verrühren. Mit Salz abschmecken. Salat, Radieschen, Avocados und Mangos anrichten und mit dem Dressing beträufeln.
  • 3 Upgrade: Kokos-Sesam-Salz
    3 EL Sesam in einer Pfanne ohne Öl hellbraun rösten. 3 EL Kokosflocken zugeben und kurz mitrösten, bis beides gleichmäßig gebräunt ist, dabei öfter wenden. Mit 1/2 TL Meersalz vermengen, im Mörser grob zermahlen und über den Salat streuen.