Scampi & Garnelen - Wo ist der Unterschied?
Scampi oder Garnele? Wir bringen Licht ins Dunkle und zeigen, worin sich Scampi, auch Kaisergranat genannt, und Garnelen unterscheiden. Es ist gar nicht schwer.
Der feine Unterschied
Vier Merkmale
Merkmal 1
Scampi gehören zur Familie der Hummerartigen. Im Gegensatz zu Garnelen besitzen sie Scheren.
Merkmal 2
Garnelen haben einen seitlich abgeflachten und schmal zulaufenden Schwanz. Der Schwanz vom Scampi ist deutlich breiteren.
Merkmal 3
Garnelen haben im Rohzustand eine graubläuliche Färbung. Scampi sind hingegen rötlich gefärbt.
Merkmal 4
Gebraten erkennt man den Unterschied zwischen Scampi und Garnele am Schwanzstück und natürlich am Geschmack: Scampi erinnern im Biss an Marzipan mit feinem nussigen Aroma. Garnelen sind eher knackig-fest im Biss und schmecken süßlich bis leicht mineralisch.
Rezepte
Scampi mit Udon Nudeln, Pak Choi & Koriander
leicht
40 min
Garnelen mit getrüffeltem Spitzkohl & Champagnersauce
mittel
60 min
Gedämpfter Steinbutt mit Kaisergranat
mittel
40 min