Thunfisch mit Couscous & Pimentons

Fisch-Genuss in unter 30 Minuten: Karamellisierte Thunfischwürfel mit Couscous, würzigen Pimentos, Granatapfelkernen und einer leichten Joghurtsauce.
  • Leicht
  • 25 Min.

Drucken
Teilen

Zutaten

Portionen

Schritte

  • 1

    Etwas Olivenöl in einen Topf geben, Ras El-Hanout hinzugeben, anschwitzen und mit ½ Liter Wasser ablöschen. Rosinen hinzugeben und kurz mitkochen lassen. Die heiße Mischung zu dem Couscous in eine Schüssel geben, mit einem Topfdeckel abdecken und für 5 Minuten ziehen lassen. Minze hacken und zum Couscous geben.

  • 2

    Joghurt mit Salz und etwas frischem Zitronensaft zu einer Sauce abschmecken. Granatapfelkerne auslösen: Dafür Granatapfel halbieren, mit einem Löffel auf die Außenseite der Schalenhälften schlagen und so die Kerne ausklopfen.

  • 3

    Pimentos in einer Pfanne mit Olivenöl braten und bräunen. Gebratene Pimentos mit Meersalz würzen und beiseitestellen.

  • 4

    Thunfisch würfeln und in einer sehr heißen Pfanne scharf anbraten. Honig darüber geben und leicht karamellisieren lassen. Thunfischwürfel mit Schwarzkümmel und etwas Meersalz würzen. Thunfischwürfel mit Pimentos, Couscous, Granatapfelkeren und der Joghurtsauce anrichten und servieren.

Produkte online kaufen


Schritte

  • 1

    Etwas Olivenöl in einen Topf geben, Ras El-Hanout hinzugeben, anschwitzen und mit ½ Liter Wasser ablöschen. Rosinen hinzugeben und kurz mitkochen lassen. Die heiße Mischung zu dem Couscous in eine Schüssel geben, mit einem Topfdeckel abdecken und für 5 Minuten ziehen lassen. Minze hacken und zum Couscous geben.

  • 2

    Joghurt mit Salz und etwas frischem Zitronensaft zu einer Sauce abschmecken. Granatapfelkerne auslösen: Dafür Granatapfel halbieren, mit einem Löffel auf die Außenseite der Schalenhälften schlagen und so die Kerne ausklopfen.

  • 3

    Pimentos in einer Pfanne mit Olivenöl braten und bräunen. Gebratene Pimentos mit Meersalz würzen und beiseitestellen.

  • 4

    Thunfisch würfeln und in einer sehr heißen Pfanne scharf anbraten. Honig darüber geben und leicht karamellisieren lassen. Thunfischwürfel mit Schwarzkümmel und etwas Meersalz würzen. Thunfischwürfel mit Pimentos, Couscous, Granatapfelkeren und der Joghurtsauce anrichten und servieren.