8J+OiSBHVVRTQ0hFSU5DT0RFIMK7R1JBVkVEMTBFU8KrIEVJTkdFQkVOIFVORCAxMOKCrCBSQUJBVFQgRVJIQUxURU4h
8J+OiSBHVVRTQ0hFSU5DT0RFIMK7QUhVR0NTWlDCqyBFSU5HRUJFTiBVTkQgMTAlIFJBQkFUVCBFUkhBTFRFTiE=
8J+OiSBHVVRTQ0hFSU5DT0RFIMK7QkJRMTBFU8KrIEVJTkdFQkVOIFVORCAxMOKCrCBSQUJBVFQgRVJIQUxURU4h
Rauchgarnelen in würziger Kartoffelsuppe
Rezepte

Rauchgarnelen in würziger Kartoffelsuppe

  • Leicht
  • 15 Min.
  • 20 Min.

Klar, Omas Kartoffelsuppe mit Würstchen ist lecker. Aber diese cremige Suppe mit nussigen Rauchgarnelen, knusprigen Brezel-Croutons und knackigen Pistazien spielt in einer anderen Liga!

Teilen
Drucken

Zutaten

Portionen

Schritte

  • 1 Rauchgarnelen aus der Kühlung nehmen. Kartoffeln schälen und würfeln. Zwiebel und Knoblauch schälen und würfeln.
  • 2 In einem Topf 30g Butter erhitzen, die Zwiebel- und Knoblauchwürfel darin glasig dünsten. Kartoffeln zugeben, kurz vermengen und alles mit der Gemüsebrühe ablöschen. Etwa 15 Minuten bei niedriger Hitze köcheln lassen, danach Sahne und Honig zugeben. Alles mit einem Stabmixer fein pürieren und mit Salz, Pfeffer, Muskat und Essig abschmecken.
  • 3 Brezel in kleine Stücke schneiden. Pistazien grob hacken.
  • 4 In einer Pfanne die restliche Butter aufschäumen und die Brezelstücke darin anbraten.
  • 5 Suppe anrichten und die Croutons und Garnelen darüber verteilen. Alles mit den Pistazien und der Kresse bestreuen. Etwas Olivenöl darüber träufeln und etwas groben Pfeffer darüber streuen.

Jetzt im Online-Shop bestellen

Commerce > Allgemein
Commerce > Allgemein

Jetzt im Online-Shop bestellen

Commerce > Allgemein
Commerce > Allgemein

Schritte

  • 1 Rauchgarnelen aus der Kühlung nehmen. Kartoffeln schälen und würfeln. Zwiebel und Knoblauch schälen und würfeln.
  • 2 In einem Topf 30g Butter erhitzen, die Zwiebel- und Knoblauchwürfel darin glasig dünsten. Kartoffeln zugeben, kurz vermengen und alles mit der Gemüsebrühe ablöschen. Etwa 15 Minuten bei niedriger Hitze köcheln lassen, danach Sahne und Honig zugeben. Alles mit einem Stabmixer fein pürieren und mit Salz, Pfeffer, Muskat und Essig abschmecken.
  • 3 Brezel in kleine Stücke schneiden. Pistazien grob hacken.
  • 4 In einer Pfanne die restliche Butter aufschäumen und die Brezelstücke darin anbraten.
  • 5 Suppe anrichten und die Croutons und Garnelen darüber verteilen. Alles mit den Pistazien und der Kresse bestreuen. Etwas Olivenöl darüber träufeln und etwas groben Pfeffer darüber streuen.