Neu im Handel

Lachs Smoky Stripes

Intensiv, herzhaft und voller Geschmack – mit unseren neuen Smoky Stripes mischen wir die Fischküche richtig auf und setzen in Sachen Räucherfisch neue Akzente. Die Smoky Stripes gibt's in vier aufregenden Sorten, alle sind sie umwerfend lecker!

Der neueste Clou aus unserer Manufaktur

Mit unseren Smoky Stripes läuten wir eine neue Ära Räucherfisch ein: dafür bringen wir butterzarten Lachs mit unvergleichlichen Marinaden zusammen. Die vier Sorten "Curry Coconut", "Greek Spice", "Roasty Redwood" und "Wild Blueberry" überraschen mit ihrem außergewöhnlich intensiven Geschmack und machen Lust auf mehr. 

So vielfältig einsetzbar

Das saftigste Stück vom Lachs wird in unserer Manufaktur von Hand würzig mariniert und danach heißgeräuchert. Das Besondere: Jede Marinade ist mit Honig verfeinert und bekommt dadurch eine ganz besondere Note. Ob direkt aus der Packung gesnackt, als Pulled Lachs im Burger oder auf einer Stulle mit Dip – die cremig-schmelzenden Smoky Stripes sind herzhaft würzig und können zu vielen Gerichten kombiniert werden. Richtig gut für milde Herbstabende am Lagerfeuer oder als Beilage zum gemütlichen Wintergrillen.

»Wild Blueberry«

Wildheidelbeerpulver und Wildkräuter verleihen den Smoky Stripes ihre wunderschöne Farbe. Zum fruchtig marinierten Lachs reichen wir geröstete Baguettescheiben und eine süßlich-scharfe Honig-Senf-Creme mit grobem Senf.

»Curry Coconut«

Zu der exotischen Marinade aus Curry, Honig und Kokosnuss passt indisches Naanbrot oder knusprige Papadams. Dazu rühren wir eine scharfe Currycreme an und garnieren mit frischem Koriander. Wer keinen Koriander mag, schneidet Frühlingszwiebeln in kleine Ringe.

»Roasty Redwood«

Wir bestreichen rustikales Bauernbrot mit einer leichten Frischkäsecreme und setzen darauf den süß-würzigen Lachs, der mit Honig, Paprika und Rotholz mariniert ist. Den toppen wir mit Rucola, grobem Meersalz und gepickelten roten Zwiebeln.

»Greek Spices«

Die würzig-scharfen Smoky Stripes mit Chili, Oregano und Honig harmonieren wunderbar mit den Aromen aus der mediterranen Küche. Wir servieren leckeres Pitabrot und einen griechischen Salat mit Tomaten, Gurke und Feta zum Lachs.