Flammlachs
Wir sind Feuer und Flamme für würzigen Flammlachs. Man versteht darunter ein Gericht vom Grill bzw. Lagerfeuer. Lachsfilet wird auf einem Brett im Rauch und der Hitze gegart, ohne dabei mit dem Feuer direkt in Berührung zu kommen. Wie's geht? So geht's!
Erfunden wurde Flammlachs in Finnland, ursprünglich allerdings unter dem Namen "Loimulohi". Das Gericht wurde früher von den Ureinwohnern am offenen Feuer zubereitet und bevorzugt zur Zeit der Mittsommernacht im Juni serviert. Inzwischen wird Flammlachs – auch Feuerlachs genannt – meistens auf dem Grill gegart. In Deutschland wird die traditionell finnische Speise gerne auf Weihnachtsmärkten angeboten.
Der Lachs
Für diesen ganz besonderen Fischgenuss benötigen Sie Lachsfilets mit Haut. Bitte darauf achten, dass es sich um Fjordlachs, Wildlachs oder Biolachs handelt. Aber auch andere Fische wie z. B. Forelle schmecken so zubereitet einfach lecker.
Das Feuer
Mindestens eine halbe Stunde vor Beginn der Zubereitung sollte das Feuer vorbereitet werden. Wir empfehlen Ihnen ein Buchenholzfeuer. Das Holz sollte trocken sein, damit es eine ausreichende Flammenhöhe erreichen kann.
Das Holzbrett
Das Holzbrett vor dem Grillen am besten über Nacht wässern, damit es nicht verbrennt und dem Fisch seine spezielle Würze verleihen kann. Dabei sollten Sie das Brett beschweren, damit es gleichmäßig viel Wasser von allen Seiten aufnimmt.
Produkte für Ihren Flammlachs online kaufen
Express
81084
Lachs-Filet
Frisch. Mit Haut. Praktisch grätenfrei. Vakuumverpackt.
39,99 €*

33,33 € / kg · ca. 1,2 kg

Express
28525
»BBQ« Gewürzzubereitung
Harmonisch abgestimmte BBQ-Gewürzzubereitung für Fisch, Meeresfrüchte und auch Fleisch.
8,99 €*

17,98 € / 100g · 50 g

Express
29980
Stonewall Kitchen »Sriracha Aioli«
Fein gewürzt mit sonnengereiften Chilis, Knoblauch Paprikaschoten und Habanero-Öl
11,49 €*

39,62 € / kg · 290g

Express
28463
Felix Mayer »Cabernet Sauvignon Rosé 2018«
Jahrgang: 2018, Rebsorte: Cabernet Sauvignon, Land: Deutschland, Region/Gebiet: Asselheim
12,90 €*

17,20 € / l · 0,75 l

Flammlachs zubereiten

So bereiten Sie Flammlachs perfekt am Lagerfeuer zu, um ihn dort mit Freunden und Familie zu verspeisen.

Flammlachs in der Zubereitung

Zutaten
Lachsfilet mit Haut, ca. 1kg
Ca. 1 EL Fisch BBQ Gewürzmischung

Oder nach Belieben mit folgenden Zutaten würzen:
Pfefferkörner, Zitronenpfeffer, grobes Salz, Wacholderbeeren, Edelsüßes Paprikapulver, Thymian, Dill, Rosmarin
Außerdem benötigen Sie:
Ein großes Holzbrett
Zinkfreie Nägel
Zubereitung
  1. Vorab: Feuerstelle vorbereiten und Holz wässern.
  2. Lachs unter kaltem Wasser abspülen, gründlich trocken tupfen und auf Gräten überprüfen. Mit der Hautseite auf das Brett legen.
  3. Die Gewürze gleichmäßig auf die Fleischseite streuen und gut einreiben, damit sie auf dem Fisch haften bleiben. Mindestens 1 Stunde in den Kühlschrank legen.
  4. Lachs mithilfe der Nägel vorsichtig auf das Brett nageln.
  5. Das Brett mit dem Fisch leicht schräg über die Flamme geneigt aufstellen. Den dünneren Schwanzteil des Lachs nach oben platzieren.
  6. Der Flammlachs ist zum Anrichten bereit, sobald sich von außen eine leichte Kruste gebildet hat und er von innen noch leicht rosig ist.
Mini Plankenlachs
Grillgenuss direkt von der Planke: Unser Mini Plankenlachs mit feinem Raucharoma ist fertig für den Grill und in 15 Minuten zubereitet.
Express
83771
Mini-Plankenlachs »Kräuter-Knoblauch«
Frische Lachsfiletportion, ohne Haut, mit einer Gartenkräuter-Würzung
26,99 €*

43,18 € / kg · 5 Stück, je ca. 125g (Lachs)

Express
83772
Mini-Plankenlachs »BBQ«
Frische Lachsfiletportion, ohne Haut, mit Barbecue-Würzung, auf Holzplanke gesteckt
26,99 €*

43,18 € / kg · 5 Stück, je ca. 125g (Lachs)