WISSEN

WISSEN

Rote Meerbarbe

Die Meerbarbe nutzt die zwei langen Bartfäden an ihrem Unterkiefer zum Aufspüren und Schmecken ihrer Nahrung. Dazu zählen Krebse und Muscheln.

Rote Meerbarbe