PRESSE

Tageszeitungen, Yellows, Food-Magazine & Co

Leckerer Osterbrunch mit Deutsche See

Bring Familie und Freunde entspannt an einen Tisch

Leckerer Osterbrunch mit Deutsche See

Leckerer Osterbrunch mit Deutsche See


Bremerhaven, 10. März 2017 – Entspannte Atmosphäre, gutes Essen: Das sind optimale Zutaten für einen gelungenen Osterbrunch mit den Liebsten. Doch auch die Gastgeber sollen die gemeinsame Zeit am Osterwochenende in vollen Zügen genießen können. Ihnen verrät Sebastian Bruns, Event-Koch bei Deutsche See Fischmanufaktur, raffinierte Fischkombinationen und -rezepte, die sie mit wenigen Handgriffen zubereiten können. So ist gemeinsamer Genuss für alle garantiert.

Geräuchertes im Handumdrehen servieren
Ideal zum Osterbrunch: geräucherter und gebeizter Lachs. Mit seinem edlen und charakteristischen Aroma punktet er sowohl solo als auch in Kombination mit anderen Leckereien. Als genussvolle Komponente zu Baguette und Sandwiches empfiehlt Sebastian Bruns den Räucherlachs Der Indianer® aus der hauseigenen Manufaktur: „Beträufeln Sie diesen besonderen Lachs mit Ahornsirup, so kommen die feinen Röstaromen von Walnussholz und Maisspindeln besonders gut zur Geltung.“

Fernöstliche Akzente setzen Gastgeber mit dem Nori Lachs, der nach japanischem Vorbild mit leicht scharfer Wasabi-Paste verfeinert ist. „Dazu passt ein Algensalat mit Sesamdressing – und fertig ist ein wunderbares Genuss-Duo“, erklärt der Fischprofi von Deutsche See. Für einen farbenprächtigen Hingucker auf der Ostertafel sorgen die „Arctic Rose Lollies“: Der Fingerfood-Mix enthält überraschende Räucherlachs-Kombinationen mit Safran-Crème-fraîche und knusprigen Pistazien.

Das Makrelen-Potpourri komplettiert das vielseitige Osterbuffet: Die Auflage aus Paprika, Karotten und Zwiebeln verleiht dem saftigen Filet einen fruchtig-würzigen Geschmack – ideal in Verbindung mit Bauernbrot und Meersalzbutter. Gastgeber, die eine breite Auswahl an traditionell Geräuchertem servieren möchten, finden in der Räucherfisch-Mixkiste das Richtige: Die Selektion vereint vier hochwertige Räucherfische, darunter Schwarzen Heilbutt und Tilapiafilet – fix und fertig zum Auftischen.

Mit einfachen Rezepten glänzen
„Hochwertiger geräucherter Lachs ist ein wahres Multitalent. Mit wenigen Zutaten lassen sich mit ihm als Hauptakteur schöne Gerichte zaubern“, sagt Sebastian Bruns. Gastgeber können ihn klassisch, etwa als Graved Lachs mit einer Honig-Senf-Sauce, aber auch topmodern anrichten. Ein Lachsstremel eignet sich für trendige Bowls und Stullen. Als Bowl mit aufgepepptem Frischkäse, Gurke und Toast. Oder als Pulled Salmon inspiriert von Pulled Pork gezupft auf einer Stulle mit Guacamole.

Frische Fische und Meeresfrüchte runden einen gelungenen Osterbrunch mit nur wenig Vorbereitung ab. Wer seinen Lieben etwas ganz Besonderes zu Ostern bieten möchte, der entscheidet sich für Austern. „Sie verleihen jedem Buffet wahre Eleganz“, so der Event-Koch Sebastian Bruns. „Inszenieren lassen sie sich wunderbar auf einem Kiesbett. Eine Nacht im Kühlschrank reicht, um den Steinen die nötige Kälte einzuhauchen.“ Eine korrespondierende Vinaigrette mit frischem Kerbel ist flink zubereitet und unterstreicht den Geschmack der frischen Muscheln.

Ein Extra-Tipp für Gourmets
Für echte Gourmets hat Sebastian Bruns einen ganz besonderen Oster-Tipp: Weißer Heilbutt im Ganzen aus dem Ofen. „Ein guter Heilbutt braucht nicht viel: Einfach den frischen Fisch auf der Oberseite einritzen und mit Bärlauchbutter bestreichen. Danach auf ein Gemüsebett aus Möhren und Kartoffelscheiben legen und in den vorgeheizten Backofen schieben. Nach 45 bis 50 Minuten ist der kulinarische Hochgenuss fertig.“

Alle genannten Tipps und viele weitere Rezeptvorschläge für einen gelungenen Osterbrunch sind unter diesem Link zu finden: www.deutschesee.de/ostern.

Weitere Informationen zum Räucher-Handwerk bei Deutsche See gibt es in dem Spezial „Die Kunst des Räucherns“.

 

Über Deutsche See Fischmanufaktur

Mit über 1.700 Mitarbeitern in 22 Niederlassungen und mehr als 35.000 Kunden aus Lebensmitteleinzelhandel und Gastronomie ist Deutsche See nationaler Marktführer für Fisch und Meeresfrüchte. Seit Ende 2013 vertreibt das Unternehmen aus Bremerhaven seine Produkte auch über einen Online-Shop. Für das langjährige Engagement rund um den Erhalt der Fischbestände wurde die Manufaktur 2010 mit dem Deutschen Nachhaltigkeitspreis ausgezeichnet.

Downloads