PRESSE

Gastronomie

Spitzenköche hautnah

„Frisch ins Netz gegangen“: Hochkarätig besetzte Seminare für Gastronomie & Foodservice

Spitzenköche hautnah

Spitzenköche hautnah

 

Bremerhaven, 01. März 2017 – Spitzenköche, gemeinsames Kochen, Metropolen, Food-Trends, Spitzenprodukte, Einblicke hinter Türen, die sonst verschlossen bleiben: In den Deutsche See-Seminaren treffen die besten Produkte auf die besten Köche. Die Teilnehmer sind zu Gast bei Harald Wohlfahrt, Dieter Müller, Yoshizumi Nagaya, Heston Blumenthal, Sebastian Bruns und Detlev Ueter – eine inspirierende Reise durch Deutschland, England und die Westman Islands mit Einblicken in die Welt der Sternegastronomie, ganz nach dem Motto "Frisch ins Netz gegangen".

Die Seminare im Überblick:
Bremerhaven, Deutschland / 10.5. und 27.09. und 08.11.2017
In diesen drei Seminaren zum Thema saisonale Küche kombiniert Sebastian Bruns, was die Jahreszeiten hergeben: Fisch und Gemüse in Höchstform. Die Teilnehmer lernen nicht nur neue Handriffe, außergewöhnliche Produkte und Warenkundliches kennen, sondern erhalten durch das gemeinsame Erarbeiten eines Menüs viele Ideen für ihre saisonale Speisekarte.

Baiersbronn, Deutschland / 21. - 23.5.2017
Insgesamt 25 Mal wurde die „Schwarzwaldstube“ in der „Traube Tonbach“ bisher mit drei Michelin-Sternen ausgezeichnet – das ist deutschlandweit einmalig. In diesem Seminar erwartet die Teilnehmer nicht nur ein exklusiver Blick in die Küche des Restaurants, sondern auch die einmalige Gelegenheit, gleich zwei Spitzenköchen über die Schulter zu blicken. Gemeinsam mit unseren „Legenden in Weiß“
Harald Wohlfahrt und Dieter Müller kochen und grillen die Teilnehmer und kommen dabei in den einzigartigen Genuss, Sterneküche hautnah zu erleben.

Bremerhaven, Deutschland / 11.6. – 13.6.2017
Für dieses Seminar kommt hoher Besuch nach Bremerhaven –
Yoshizumi Nagaya. Gemeinsam mit dem Meister der Symbiose widmen sich die Teilnehmer in einem intensiven Kochkurs Sushi, Sashimi und Nagayas einzigartigen japanisch-europäischen Kochstil. Bei einem gemeinsamen Grillabend lernen sich die Teilnehmer in maritimer Atmosphäre zunächst kennen, bevor Yoshizumi Nagaya am nächsten Tag seine Geheimnisse der traditionellen japanischen Küche rund um Sushi und Sashimi preisgibt.

London, England / 19. - 21.6.2017
London is the place to be… Zumindest wenn es um die neuesten Food-Ideen geht. Von Foodscouts inspiriert, erwartet die Teilnehmer eine Reise hinter die Kulissen – zu den neuesten Szene-Trends, zu Restaurant-Geheimtipps und den angesagtesten Street-Food-Märkten. Abgerundet wird der kulinarische London-Trip mit einem gemeinsamen Gala-Lunch im 2-Sterne-Restaurant “Dinner“ by Heston Blumenthal.

Bremerhaven, Deutschland / 21. - 23.6.2017
Fisch-Grillen und Sushi sind zwei gegensätzliche Food-Trends, die Sebastian Bruns im dreitägigen Seminar zusammenbringt – natürlich mit Sushi- und Grillkochkurs, Besichtigung der Fischmanufaktur und gemeinsamer Beach-Party.

Reyjkjavik / Westman Islands, Island / 18. - 21.9.2017
Die Teilnehmer wandeln in diesem Seminar auf den Spuren des Fisches und erkunden die Schätze Islands: Auf den Westman Island angekommen, grillen sie bei den alten Vikinger Häusern Kaisergranat überm Lagerfeuer und erleben einen exklusiven Kochkurs bei einem der angesagtesten Köche der Vulkaninsel, Jóhannes Steinn Jóhannesson. Der Besuch einer der größten Fischerei-Betriebe steht ebenso auf dem Programm, wie das Besichtigen einzigartiger Naturschauspiele. Dazu zählt die Blaue Lagune ebenso wie Gullfoss & Geysir.

Bremerhaven, Deutschland / 17. - 18.10.2017
Worauf kommt es in der Abschlussprüfung zum Koch beim Thema Fisch an? Ausbildungs-Profi Detlev Ueter vom Gastronomischen Bildungszentrum Koblenz und Sebastian Bruns, Leiter Seminare und Events bei Deutsche See, bereiten den Nachwuchs optimal auf den Abschluss der Ausbildung vor: praxisnah und prüfungsrelevant – von der Zubereitung über Lagerung bis hin zu Warenkunde.

Das vollständige Seminarprogramm sowie entsprechende Anmeldeformulare stehen unter www.deutschesee.de/seminare zum Download bereit.

 

Über Deutsche See Fischmanufaktur

Mit über 1.700 Mitarbeitern in 22 Niederlassungen und mehr als 35.000 Kunden aus Lebensmitteleinzelhandel und Gastronomie ist Deutsche See nationaler Marktführer für Fisch und Meeresfrüchte. Seit Ende 2013 vertreibt das Unternehmen aus Bremerhaven seine Produkte auch über einen Online-Shop. Für das langjährige Engagement rund um den Erhalt der Fischbestände wurde die Manufaktur 2010 mit dem Deutschen Nachhaltigkeitspreis ausgezeichnet.

Downloads