PRESSE

Einzelhandel

Saiblings-Filets und japanische Kammmuscheln

Deutsche See bietet neue Tiefkühl-Highlights für Fisch-Gourmets

Saiblings-Filets und japanische Kammmuscheln

Neue Tiefkühl-Highlights für Fisch-Gourmets

 

Bremerhaven, 4. November 2015 - Natürliche und qualitativ hochwertige Lebensmittel sind beim Verbraucher gefragter denn je. Immer öfter wird der Kochlöffel im eigenen Heim geschwungen und dabei möglichst naturbelassene Produkte verarbeitet. Deutsche See bietet mit dem beliebten Sortiment der Tiefgekühlten Gourmetportio­nen genau das, was Verbraucher erwarten: Fisch ohne Zusätze und aus verantwortungsvoller Produktion. In der Bremerhavener Manu­faktur stellen die Mitarbeiter die Produkte aus besten Rohwaren her und verarbeiten sie in liebevoller Handarbeit weiter. Ab November wird das Sortiment um Saiblings-Filets und Japanische Kamm­muscheln erweitert. Beide Neuheiten kommen jeweils in zwei küchen­fertigen Portionen, wodurch sie sich optimal einteilen lassen. Mit einer unverbindlichen Preisempfehlung von 8,99 Euro (220 g Saiblings-Filets) und 11,99 Euro (200 g Japanische Kammmuscheln) erhalten die Verbraucher hochqualitative Produkte mit ASC- bzw. MSC-Siegel.

Für Lachs-Fans und Muschel-Liebhaber
Zwar gehört der Saibling zur Familie der Lachsfische, das kräftig rosafarbene Fleisch besitzt jedoch eine ganz eigene Geschmacksnote. Die Fische stammen aus sorgfältiger und ASC-zertifizierter Aufzucht in einem italienischen Familienbetrieb der 3. Generation. Die Mischung aus kaltem Gebirgs- und klarem Quellwasser in Italien verleiht dem Produkt seinen besonderen Geschmack. Die hochwertigen Gourmetportionen eignen sich zum Braten und Grillen. Auch bei Muschel-Liebhabern sorgt Deutsche See ab sofort für Abwechslung: Die Japanischen Kammmuscheln sind neu im Sortiment und stammen aus nachhaltiger Fischerei. Die Muschelsetzlinge werden in den klaren, nährstoffreichen Gewässern des Nordwestpazifiks nach MSC-Standards gefangen und wachsen danach in Aquakultur in Japan auf. Die edle, weißglänzende Optik überzeugt ebenso wie das zarte Fleisch mit seinem süßlichen, leicht nussigen Aroma. Sie sind ideal zum Braten, Überbacken und Grillen.

 

 

Über Deutsche See Fischmanufaktur

Deutsche See mit Hauptsitz in Bremerhaven ist in Deutschland die Nummer eins bei der Vermarktung von Fisch und Meeresfrüchten. In bundesweit mehr als 20 Niederlassungen beschäftigt das Unternehmen mehr als 1.700 Mitarbeiter und beliefert mehr als 35.000 Kunden vom Lebensmitteleinzelhandel, der Gastronomie und Top-Gastronomie über Caterer bis hin zur Betriebs- und Sozialgastronomie. Der weltweite Einkauf hochwertiger Rohwaren, die sorgfältige und kundenindividuelle Produktion und Veredelung in der Bremerhavener Manufaktur, das überdurchschnittliche Qualitätsmanagement und die im Markt einzigartige Logistik zeichnen das Unternehmen aus. Seit November 2003 gehört die Feinkostmarke BEECK zu Deutsche See. Als Marktführer ist sich das Unternehmen der ökologischen, gesellschaftlichen und sozialen Verantwortung zum nachhaltigen Schutz der natürlichen Ressourcen bewusst. Deutsche See engagiert sich schon lange aktiv für den Erhalt der Fischbestände und den Umweltschutz und wurde dafür im November 2010 als "Deutschlands nachhaltigstes Unternehmen" mit dem Deutschen Nachhaltigkeitspreis ausgezeichnet.

Downloads