PRESSE

Einzelhandel

Kulinarischer Besuch aus Südeuropa

Im Kühlregal: Frische Dorade und Garnelenpfanne „Provence“ von Deutsche See

Kulinarischer Besuch aus Südeuropa

Bremerhaven, 12. Januar 2016 – Mit ihren typischen Aromen wecken mediterrane und pro­ven­za­lische Speisen positive Erinnerungen an den letzten Mittelmeer-Urlaub oder die Reise nach Südfrankreich. Ab Februar 2016 können Verbraucher sich dieses Urlaubsgefühl jederzeit nach Hause holen. Dann erweitert Deutsche See das SB-Frischfisch-Sortiment um den beliebten Mittelmeerfisch Dorade sowie die Garnelenpfanne „Provence“. Verbraucher erhalten im Kühlregal qualitativ hochwertige Produkte und den Geschmack von Sommer-Urlaub.

Urlaub auf dem Teller
Um in den Genuss der mediterranen Küche zu kommen, ist bald keine Reise mehr nötig: Die Dorade von Deutsche See ist bereits küchenfertig und ausgenommen als Frisch­fisch erhältlich. Das Unternehmen bezieht die Fische aus nachhaltigen Aquakulturen in Griechenland und der Türkei, wo die Dora­den unter optimalen Lebensbedingungen gezüchtet werden. So trägt die Fischmanufaktur aktiv dazu bei, die Bestände im Mittelmeer zu schonen. Am besten genießt man die Dorade gefüllt mit Rosmarin, Knoblauch und Zitrone.

Für Liebhaber südfranzösischer Speisen ist die Garne­len­pfanne „Provence“ genau das Richtige: Die Kombi­nation von knackigen Garnelen aus ASC-zertifizierter Aquakultur und einer würzigen Kräuter­butterzubereitung wird bei Deutsche See von Hand frisch hergestellt und bringt den Sommer im Handum­drehen auf den Teller. Die Zubereitung im Ofen ist denkbar einfach, als Beilage empfiehlt sich frische Pasta.

 

 

Über Deutsche See Fischmanufaktur

Deutsche See mit Hauptsitz in Bremerhaven ist in Deutschland die Nummer eins bei der Vermarktung von Fisch und Meeresfrüchten. In bundesweit mehr als 20 Niederlassungen beschäftigt das Unternehmen mehr als 1.700 Mitarbeiter und beliefert mehr als 35.000 Kunden vom Lebensmitteleinzelhandel, der Gastronomie und Top-Gastronomie über Caterer bis hin zur Betriebs- und Sozialgastronomie. Der weltweite Einkauf hochwertiger Rohwaren, die sorgfältige und kundenindividuelle Produktion und Veredelung in der Bremerhavener Manufaktur, das überdurchschnittliche Qualitätsmanagement und die im Markt einzigartige Logistik zeichnen das Unternehmen aus. Seit November 2003 gehört die Feinkostmarke BEECK zu Deutsche See. Als Marktführer ist sich das Unternehmen der ökologischen, gesellschaftlichen und sozialen Verantwortung zum nachhaltigen Schutz der natürlichen Ressourcen bewusst. Deutsche See engagiert sich schon lange aktiv für den Erhalt der Fischbestände und den Umweltschutz und wurde dafür im November 2010 als "Deutschlands nachhaltigstes Unternehmen" mit dem Deutschen Nachhaltigkeitspreis ausgezeichnet.

Downloads