Zubereitung

Jakobsmuscheln auf gerösteter Stulle

Zutaten für 4 Personen

  • 12 Jakobsmuscheln oder Japanische Kammmuscheln
  • 80 g Butter
  • 4 Scheiben Bauernbrot
  • Aromatischer Babyblattsalat
  • 1 Hand voll Gemischte Kräuter (z.B. Dill, Kerbel, glatte Petersilie, Estragon, Sauerampfer)
  • 1 EL Pflanzenöl
  • Meersalz
  • 60 g Sauerrahm
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
  • Kochzeit: 20 min.

Schritt 1

Einfach 2 EL Butter in einer Pfanne zerlassen und die Brotscheiben von beiden Seiten sanft rösten.

Schritt 2

Inzwischen den Salat und die Kräuter putzen, waschen, trocken tupfen, zerkleinern.

Schritt 3

Das Brot aus der Pfanne nehmen, die restliche Butter und das Pflanzenöl erhitzen. Dann die Jakobsmuscheln von jeder Seite bei mittlerer Hitze ca. 1-2 Minuten anbraten.

Schritt 4

Salat und Kräuter auf den Brotscheiben verteilen, die angebratenen Jakobsmuscheln anrichten, den Bratsud darübergeben, salzen und mit einem Klacks Sauerrahm abschließen.