Zubereitung

Kabeljau auf Senf-Schaum mit Schmorgurke

Zutaten für 4 Personen

  • 2 Portionen TK-Kabeljaufilet, aufgetaut
  • etwas Weißwein
  • 20 g Butter
  • 10 g Mehl
  • 180 ml Fischfond
  • 40 g mittelscharfer Senf
  • 40 g Joghurt natur
  • Salz, Pfeffer
  • 20 g Milchschaum
  • 1 Salatgurke, klein
  • 30 g Schalotte
  • frischer Dill
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
  • Kochzeit: 30 min.

Schritt 1

Kabeljaufilet in 4 gleich schwere Stücke schneiden. Mit einem Schuss Weißwein in einer flachen Pfanne mit Deckel bei mittlerer Hitze 5 Minuten dünsten.

Schritt 2

Für die Sauce Butter in einem kleinen Topf schmelzen lassen und das Mehl einstreuen Gut verrühren und kurz aufschäumen lassen. Fischfond auffüllen und 3 Minuten leicht köcheln lassen.

Schritt 3

Senf und Joghurt einrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Schritt 4

Milch wie für einen Milchkaffee aufschäumen und diesen Milchschaum unter die Senfsauce heben, sofort anrichten.

Schritt 5

Gurke schälen, halbieren, entkernen und in mundgerechte Stücke schneiden.

Schritt 6

Schalottenwürfel in Butter glasig dünsten, die Gurke zugeben und 5 Minuten mit Deckel schmoren lassen.

Schritt 7

Mit Salz, Pfeffer und gehackten Dill abschmecken. Dazu passt eine leckere Salzkartoffel.