Miesmuscheln

Herkunft

Die Heimat unserer frischen Miesmuschel ist das deutsche Wattenmeer. Sie wächst direkt vor der deutschen Küste rund um Sylt, vor Juist und im Jadebusen auf Kies- und Steinboden auf. Somit gerät kein lästiger Sand zwischen ihre beiden Schalenhälften und sie kann ungehindert im Nationalpark Wattenmeer große Mengen nährstoffreiches Nordseewasser filtern. Und das macht sich auch in ihrem exzellenten Geschmack und dem hohen Fleischanteil bemerkbar. Die Fischer im Nationalpark Wattenmeer arbeiten verantwortungsvoll im Einklang mit der Natur, deshalb sind es ideale Lebensbedingungen für unsere MSC-zertifizierten Miesmuscheln.

Produkte

Weitere Meeresfrüchte

Das Bild zeigt mehrere Jakobsmuscheln.

Jakobsmuscheln von Deutsche See

Beim Kauf von Jakobsmuscheln ist es wie bei gutem Wein äußerst sinnvoll, auf das „Terroir” zu achten. Wichtigtuerisches Gehabe? Oh nein, bestenfalls Geschmackssache!

Das Bild zeigt ganze Garnelen im Kochsieb.

Garnelen von Deutsche See

Bei der Qualität unserer Garnelen kennen wir keine Kompromisse. Deshalb werden die Bedingungen in unseren Aquakulturen ständig kontrolliert. Und nicht nur das...