Das Bild zeigt die Atlantikküste Frankreichs, die Herkunft unseres St. Pierres.

St. Pierre

Herkunft

Die Heimat unseres St. Pierres ist die von Wind und Meer umtoste Atlantikküste Frankreichs. Am frühen Morgen landen die Fischer in den kleinen Häfen ihre Fänge an, die sie nachts von kleinen Boten aus mit Netzen gemacht haben. So ist eine größtmögliche Frische garantiert. Unsere Partner vor Ort fahren für uns vorbei an den weißen Sandstränden und schroffen Felsen der Bretagne und Vendée von Auktion zu Auktion. Auf diesen wählen sie nur die besten St. Pierres aus. Und natürlich gucken sie noch einmal genau hin und kaufen nur die Petersfische ein, die unseren hohen Qualitätsstandards entsprechen.

Produkte

Etwas Besonderes

Das Bild zeigt Wolfsbarsche auf Eis in einem Korb.

Wolfsbarsch von Deutsche See

Der Wolfsbarsch ist in der mediterranen Küche ganz besonders beliebt. Vor allem in Griechenland und der Türkei wird daher gezielt für Nachschub gesorgt...

Auf dem Bild sehen Sie einen Steinbutt auf Eis.

Steinbutt von Deutsche See

Es ist äußerst schwierig, den Steinbutt gezielt zu fangen. Meist geht er nur als kostbarer Beifang ins Netz. Trotzdem ist der exquisite Plattfisch stets erhältlich. Wie das?